Exkur­si­on: Früh­jahrs­blü­her im Hauptsmoorwald

Zu einem Mai­aus­flug der beson­de­ren Art lädt der BUND Natur­schutz Bam­berg am Don­ners­tag, 1. Mai ein. Bei der natur­kund­li­chen Exkur­si­on wer­den die Früh­jahrs­blü­her im Haupt­s­moor­wald erkun­det. Die Arten­schutz­grup­pe des BUND Natur­schutz rich­tet die Auf­merk­sam­keit in die­sem Jahr beson­ders auf die Flo­ra und Fau­na des Haupt­s­moor­wal­des, um für den Schutz die­ses wert­vol­len Lebens­raum zu sen­si­bi­li­sie­ren. Treff­punkt zur Exkur­si­on ist um 14.00 Uhr am Park­platz gegen­über des kel­ti­schen Grab­hü­gel­fel­des an der Stra­ße zwi­schen Geisfeld und Lit­zen­dorf. Die Ver­an­stal­tung dau­ert ca. 2,5 Stun­den. Kon­takt und Infor­ma­tio­nen unter bamberg@​bund-​naturschutz.​de oder Tel: 0951/5190611.

Schreibe einen Kommentar