Noti­zen aus der Uni­ver­si­tät Bayreuth

Symbolbild Bildung

Füh­rung im Öko­lo­gisch-Bota­ni­schen Garten

Am Sonn­tag, 27. April, 14.00 Uhr fin­det im Öko­lo­gisch-Bota­ni­schen Gar­ten eine Füh­rung zum The­ma „Grü­ne Apo­the­ke: Heil­pflan­zen am Weges­rand“ statt. Treff­punkt ist am Ein­gang des Gar­tens der Uni­ver­si­tät Bayreuth.

Bay­CE­ER – Kolloquium

Im Rah­men der Vor­trags­rei­he Öko­lo­gie und Umwelt­for­schung refe­riert am Don­ners­tag, 24. April, 12.00 Uhr, Gebäu­de Geo, Hör­saal H 6, Dr. Andre­as Hempf (Depart­ment of Plant Syste­ma­tics, Uni­ver­si­tät Bay­reuth) zum The­ma “Kili­man­ja­ro – Berg der Gegensätze“.

GDCh – Kolloquium

Im Rah­men des GDCh Kol­lo­qui­ums zum The­ma „Zeit­auf­ge­lö­ste struk­tu­rel­le Unter­su­chun­gen kol­lo­ida­len Umwand­lun­gen zum grund­le­gen­den Ver­ständ­nis und zur Steue­rung sol­cher Pro­zes­se“ refe­riert am Don­ners­tag, 24. April, 17.00 Uhr, Gebäu­de NW I, Hör­saal H 11, Prof. Dr. Micha­el Grad­ziel­ski (TU Berlin).

Schreibe einen Kommentar