Ein­bruch in Schnell­re­stau­rant in Grems­dorf – Zeu­gen­auf­ruf

Höchstadt an der Aisch (ots) – Ein noch unbe­kann­ter Täter ist gestern (04.03.2014) in das Restau­rant einer Fast-Food-Ket­te im Gewer­be­park von Grems­dorf (Land­kreis Erlan­gen-Höchstadt) ein­ge­bro­chen.

Um in das Gebäu­de zu gelan­gen, hebel­te der Ein­bre­cher zwi­schen 00.30 Uhr und 09.00 Uhr eine Metall­tür auf. Anschlie­ßend durch­stö­ber­te er die Räum­lich­kei­ten nach Wert­sa­chen und ent­wen­de­te unter ande­rem einen Com­pu­ter. Ins­ge­samt ent­stand ein Beu­te- und Sach­scha­den von über Tau­send Euro.

Das Fach­kom­mis­sa­ri­at der Kri­mi­nal­po­li­zei Erlan­gen hat die Ermitt­lun­gen über­nom­men. Sach­dien­li­che Hin­wei­se bit­te an den Kri­mi­nal­dau­er­dienst Mit­tel­fran­ken, Tel.: (0911) 2112 – 3333.

Schreibe einen Kommentar