Foto­aus­stel­lung in Bad Berneck: Orchi­deen und Schmet­ter­lin­ge in Nordbayern

Die hei­mat­li­che Natur vor Ort ist vol­ler exo­ti­scher Über­ra­schun­gen; nur weni­ge wis­sen, dass es Orchi­deen nicht nur in den Tro­pen zu fin­den gibt, son­dern auch in unse­ren hei­mi­schen Wäl­dern und Wie­sen. Dazu gibt es eine gro­ße Arten­viel­falt von fas­zi­nie­ren­den Schmet­ter­lin­gen. Auf sei­nen Streif­zü­gen durch die Hei­mat fängt Hob­by­fo­to­graf Flo­ri­an Fraaß aus Bad Berneck die­se pro­fes­sio­nell und gekonnt ein. Zu sehen sind sei­ne Bil­der am Sonn­tag, 2. März um 18.00 Uhr im Alten Kin­der­gar­ten in Bad Berneck. Der Vor­trag stellt zwei bei­de Edel­stei­ne der Natur im Fich­tel­ge­bir­ge vor: Schmet­ter­lin­ge und Orchi­deen. Bei­de Fami­li­en zie­hen seit jeher den Men­schen in ihren Bann. Das Haupt­au­gen­merk soll bei der Prä­sen­ta­ti­on auf der Schön­heit die­ser fas­zi­nie­ren­den Geschöp­fe lie­gen, dazu gibt es Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen über Arten und Lebens­räu­me, die den Vor­trag abrun­den. Ver­an­stal­ter sind der Ver­ein KuKuK und das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk, der Ein­tritt ist frei. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk, Tel. 0921/5 60 68 10 oder unter www​.kul​tur​raum​-fich​tel​ge​bir​ge​.de.