Ver­an­stal­tun­gen der vhs Bayreuth

Vor­trag: Hei­li­ge und Drogen

Einen Vor­trag der beson­de­rer Art ver­an­stal­tet die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth am Mitt­woch, 18. Dezem­ber, um 20 Uhr, im Histo­ri­schen Sit­zungs­saal des Kunst­mu­se­ums: Pro­fes­sor Richard Nebel refe­riert über „Hei­li­gen­ver­eh­rung und Dro­gen­han­del in Mexi­ko“. Volks­fröm­mig­keit und Hei­li­gen­ver­eh­rung spie­len in Mexi­ko bei der Bewäl­ti­gung der All­tags­pro­ble­me der Men­schen eine gro­ße Rol­le. Dabei gibt es auch “ille­ga­le” Hei­li­ge, die als Anwäl­te für schwie­ri­ge Fäl­le gel­ten und sogar im “Dro­gen­han­del” mitmischen!

Spra­chen­ca­fé Englisch

Das kosten­lo­se Spra­chen­ca­fé der Volks­hoch­schu­le Bay­reuth im Café Samoc­ca des RW21 wid­met sich am Don­ners­tag, 19. Dezem­ber, ab 16.30 Uhr, unter der Lei­tung von Kir­stin Frei­tag der eng­li­schen Spra­che. Alle, die ihre Eng­lisch­kennt­nis­se in einem locke­ren Gespräch ein­mal wie­der anwen­den möch­ten, sind herz­lich will­kom­men! Eine Anmel­dung ist nicht erforderlich.

Schach­ca­fé

Das letz­te kosten­lo­se Schach­ca­fé in die­sem Jahr ver­an­stal­tet die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth am Frei­tag, 20. Dezem­ber, ab 16 Uhr, im Café Samoc­ca des RW21. Inter­es­sier­te am „könig­li­chen Spiel“ fin­den eben­so wie bereits Ver­sier­te an die­sem Nach­mit­tag Spiel­part­ner und in Jür­gen Delitzsch einen Schach­do­zen­ten, der ger­ne sein Know­how wei­ter­gibt. Es ist kei­ne Anmel­dung nötig, nur Spiel­bret­ter und Figu­ren soll­ten, soweit vor­han­den, mit­ge­bracht werden.

Schreibe einen Kommentar