Forch­heim: Jun­ge Bür­ger stel­len Stadt­rats­li­ste auf

Unter gro­ßer Betei­li­gung haben die Jun­gen Bür­ger Forch­heim ihre Stadt­rats­li­ste für die Kom­mu­nal­wah­len im März 2014 auf­ge­stellt. In der Auf­stel­lungs­ver­samm­lung, die Vor­sit­zen­der Ulrich Schürr und 2. Vor­sit­zen­der Ste­phan Schnei­der lei­te­ten, konn­te eine sehr aus­ge­wo­ge­ne und hoff­nungs­vol­le Liste ver­ab­schie­det wer­den. Wie schon bei den zurück lie­gen­den Kom­mu­nal­wah­len wer­den wie­der 40 Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten antre­ten, dar­un­ter die bei­den bis­he­ri­gen Stadt­rä­te Ste­fan Zocher und Ulrich Schürr, etli­che seit vie­len Jah­ren bei den Jun­gen Bür­gern enga­gier­te Mit­glie­der, aber auch zahl­rei­che neue Gesichter.

Schürr blick­te auf die Rol­le der Jun­gen Bür­ger in der ver­gan­ge­nen Wahl­pe­ri­ode zurück und ver­lieh der Freu­de Aus­druck, dass es bereits im Vor­feld der Auf­stel­lungs­ver­samm­lung wie­der gelun­gen war, vier­zig hoff­nungs­vol­le Kan­di­da­ten aus dem gesam­ten Stadt­ge­biet Forch­heim und mit einen guten Quer­schnitt aus vie­len Beru­fen und dem Forch­hei­mer Stadt­le­ben für die Liste zu gewin­nen. In den anschlie­ßen­den Wah­len wur­den die vor­ge­schla­ge­nen Kan­di­da­ten bestätigt.

Die Liste wird ange­führt von Stadt­rat und JB-Vor­stand Ulrich Schürr, dem 2. Vor­stand der JB und Maler­mei­ster Ste­phan Schnei­der und der 25 jäh­ri­gen Fri­seur­mei­ste­rin Lau­ra Gott­stein. Auf Platz 4, 5 und 6 fol­gen Geschäfts­füh­rer Patrick Zapf, Bernd Utten­reu­ther und Phil­ipp Blümlein.

„Mit der Liste ist uns eine Mischung aus neu­en, jün­ge­ren Mit­glie­dern und bereits erfah­re­ne­ren Mit­glie­dern und amtie­ren­den Stadt­rä­ten gelun­gen“ so Schürr. Gera­de als jün­ge­re Genera­ti­on wol­len die Jun­gen Bür­ger eine zukunfts­ori­en­tier­te und nach­hal­ti­ge Poli­tik gestal­ten. „Wir wol­len als Jun­ge Bür­ger zei­gen, dass der Jugend von heu­te, die Poli­tik und die Zukunft der Stadt am Her­zen liegt und wir wol­len uns stark machen für unse­re Stadt und unse­re Zie­le“ so der ein­stim­mi­ge Gedan­ke der JB-Kandidaten.

Um die Zukunft unse­rer Stadt zu gestal­ten, bedarf es eines enga­gier­ten und per­sön­li­chen Ein­sat­zes. Die­sen lei­sten wir im Rah­men unse­res ehren­amt­li­chen poli­ti­schen Han­delns. Das Mot­to der Jun­gen Bür­ger lau­tet “Mit Herz, Hand und Ver­stand … für Forchheim”.

Unse­re Stadt liegt uns am Her­zen, wir leben ger­ne in Forch­heim und wol­len dies auch in Zukunft tun. Wir wol­len anpacken, wo es gilt per­sön­li­ches Enga­ge­ment und Ein­satz zu zei­gen. Und wir wol­len dies mit Ver­stand tun, Ent­schei­dun­gen über­legt und sach­lich klug treffen.

Die Aus­gangs­la­ge Forch­heims lässt uns dabei mit Zuver­sicht nach vor­ne schau­en. Gemein­sam wer­den wir dar­an arbei­ten, dass Forch­heim zukunfts­fä­hig ist und bleibt. Wir, die Jun­gen Bür­ger, wer­den die­ses Ziel auch wei­ter­hin tat­kräf­tig unter­stüt­zen, denn wir wis­sen, es gilt nicht nur von den ande­ren zu for­dern, son­dern selbst bereit zu sein, sich mit ein­zu­brin­gen, wenn es dar­um geht, Stra­te­gien für die Zukunft zu entwickeln.

Unse­re The­men und Zie­le fin­den Sie auf unse­rer Home­page unter: www.junge-bürger-forchheim.de

Stadt­rats­li­ste Jun­ge Bürger

Kom­mu­nal­wah­len 2014

Platz

1 Dr. Schürr Ulrich
2 Schnei­der Stephan
3 Gott­stein Laura
4 Zapf Patrick
5 Utten­reu­ther Bernd
6 Blüm­lein Philipp
7 Streit Frank
8 Zocher Stefan
9 Stumpf Julia
10 Beit­lich Christoph
11 Schnei­der Carina
12 Pin­zel Peter
13 Sokol Timo
14 Lenkl Carolin
15 Vor­tmann Claas
16 Hof­mann Jens
17 Fritsch Nico
18 Raab Tobias
19 Dr. Lass­ner Peter
20 Kredel Johannes
21 Payr­leit­ner Harald
22 Zapf Nadja
23 Dietz Max
24 Blüm­lein Johannes
25 Schu­ster Christian
26 Mül­ler Anja
27 Hebendanz Michael
28 Sie­ben­haar Bernd
29 Jäger Tim
30 Schürr Johanna
31 Blüm­lein Britta
32 Seitz Tobias
33 Här­tel Michael
34 Lobe Verena
35 Wagen­seil Veit
36 Güld­ner Udo
37 Erl­wein Martin
38 Hol­ler Rene
39 Gügel Christoph
40 Zocher Maria

Schreibe einen Kommentar