Gud­run Bren­del-Fischer: „Lan­d­er­leb­nis­rei­sen Bay­ern“ – Neu­er Kata­log ist da

Wie die ober­frän­ki­sche Bezirks­vor­sit­zen­de für Gar­ten­bau und Lan­des­pfle­ge Gud­run Bren­del-Fischer mit­teilt, wur­de nun der neue Kata­log des Ver­eins „Lan­d­er­leb­nis­rei­sen Bay­ern“ von Vor­sit­zen­der Eli­sa­beth Stiglmai­er und Land­wirt­schafts­mi­ni­ster Hel­mut Brun­ner vor­ge­stellt. Mit pfif­fi­gen Ideen laden 60 Bau­ern- und Win­zer­hö­fe in ganz Bay­ern Schul­klas­sen, Ver­ei­ne, Bus­grup­pen, Fami­li­en, aber auch Ein­zel­gä­ste ein, den Frei­staat als Lan­d­er­leb­nis ken­nen­zu­ler­nen. Gud­run Bren­del-Fischer selbst hat­te im ver­gan­ge­nen Jahr eine Lan­d­er­leb­nis­rei­se im Bezirk Ober­fran­ken gestar­tet und ihren Teil­neh­me­rin­nen einen unver­gess­li­chen Aus­flug berei­tet. „Ob Hof­fest, Kräu­ter­füh­rung, Spar­gel­se­mi­nar oder Strau­ßen­farm: Der neue Kata­log bie­tet jede Men­ge Tipps und pfif­fi­ge Ideen, wie man einen erleb­nis­rei­chen Ver­eins­aus­flug gestal­ten kann“, so Gud­run Bren­del-Fischer. Alle Anbie­ter sind spe­zi­ell qua­li­fi­zier­te Bäue­rin­nen und Bau­ern, die nicht nur viel Wis­sens­wer­tes über Natur und Land­wirt­schaft ver­mit­teln, son­dern ihre Gäste zudem mit selbst­ge­mach­ten Spe­zia­li­tä­ten verwöhnen.

Der kosten­lo­se Kata­log kann bei der 1. Vor­sit­zen­den des Ver­eins, Eli­sa­beth Stiglmai­er, Pfar­rer-Schmid-Stra­ße 5, 84091 Atten­ho­fen, bestellt wer­den. Die Ange­bo­te gibt es aber auch online unter www​.lan​d​er​leb​nis​rei​sen​-bay​ern​.de.

Schreibe einen Kommentar