Kir­cheh­ren­bach: Bund Natur­schutz – Essen wir uns krank?

Der BUND Natur­schutz lädt im Rah­men der Kir­cheh­ren­ba­cher Kul­tur­wo­chen ins Gast­haus Spon­sel für Frei­tag, 22. Nov. um 20 Uhr ein. Dr. med. Rudolf Eckert, gibt bei die­sem Vor­trag Anre­gun­gen, wie man mit Ver­än­de­run­gen im Leben dazu bei­tra­gen kann, den eige­nen Gesund­heits­zu­stand zu ver­bes­sern. Es geht unter ande­rem auch um die Fra­gen: Erhöht der Ein­zel­ne durch sein Essens­ver­hal­ten das Risi­ko an Herz-Kreis­lauf­be­schwer­den, Rheu­ma oder Dick­darm­krebs zu erkran­ken? Fra­gen sind erwünscht. Tisch­be­stel­lung unter 09191/94448).

Schreibe einen Kommentar