Erz­bis­tum Bam­berg: Der neue Kata­log des Baye­ri­schen Pil­ger­bü­ros ist nun erhältlich

Domkapitular Norbert Jung, der Leiter der Diözesanpilgerstelle übergibt Erzbischof Ludwig Schick einen neuen Katalog des Bayerischen Pilgerbüros

Dom­ka­pi­tu­lar Nor­bert Jung, der Lei­ter der Diö­ze­san­pil­ger­stel­le über­gibt Erz­bi­schof Lud­wig Schick einen neu­en Kata­log des Baye­ri­schen Pilgerbüros

Fami­li­en­wall­fahrt nach Rom mit Erz­bi­schof Schick im Sep­tem­ber ist das Schmankerl

Eines der ersten Exem­pla­re des neu­en Kata­logs des Baye­ri­schen Pil­ger­bü­ros für 2014 hat Dom­ka­pi­tu­lar Nor­bert Jung an Erz­bi­schof Lud­wig Schick über­ge­ben. Bei­de freu­en sich beson­ders auf die Fami­li­en­wall­fahrt nach Rom im näch­sten Jahr, die unter der Schirm­herr­schaft des Erz­bi­schofs steht. Vom 1. bis 5. Sep­tem­ber 2014 sind Kin­der, Eltern, Groß­el­tern, Onkel und Tan­ten herz­lich ein­ge­la­den, bei die­ser außer­ge­wöhn­li­chen Fami­li­en­rei­se dabei zu sein.

Mit dem Pil­ger­son­der­zug geht es in die Ewi­ge Stadt. Ein spe­zi­ell zuge­schnit­te­nes Kin­der­pro­gramm unter fach­kun­di­ger Lei­tung macht die Wall­fahrt für die gan­ze Fami­lie zu einem unver­gess­li­chen Erleb­nis. Der Son­der­fly­er zur Rei­se ist ab sofort beim Diö­ze­san­pil­ger­bü­ro erhält­lich und wird ab Dezem­ber auch in den Schrif­ten­stän­den der Pfar­rei­en der Erz­diö­ze­se Bam­berg ausliegen.

Neben der Fami­li­en­wall­fahrt bie­tet das Diö­ze­san­pil­ger­bü­ro zusam­men mit dem Baye­ri­schen Pil­ger­bü­ro in Mün­chen natür­lich auch wie­der klas­si­sche Pil­ger­rei­sen nach Lour­des, Fáti­ma, Sant­ia­go und ins Hei­li­ge Land an. Außer­dem besteht 2014 die Mög­lich­keit mit ande­ren Pil­gern auf dem Kuni­gun­den­weg von Aub nach Bam­berg zu wan­dern oder mit Bus zum hl. Fran­zis­kus und hl. Anto­ni­us nach Assi­si und Padua zu rei­sen. In Zusam­men­ar­beit mit dem Cari­tas­ver­band Eich­stätt und der Diö­ze­se Würz­burg steht im näch­sten Jahr zudem eine Gemein­schafts­wall­fahrt mit dem Zug für Kran­ke und Gesun­de nach Lour­des auf dem Pro­gramm. Durch ein Pfle­ge­team ist die Betreu­ung Tag und Nacht gewähr­lei­stet. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen ent­neh­men Sie bit­te der Bro­schü­re „Pil­ger­rei­sen 2014“ oder dem Son­der­pro­gramm zu die­ser Reise.

Kata­lo­ge, Bro­schü­re, Son­der­fly­er und wei­te­re Infor­ma­tio­nen sind erhält­lich bei:

Diö­ze­san­pil­ger­bü­ro Bamberg
Dom­platz 5
96049 Bamberg
Tel. (09 51) 5 02 25 02
Fax (09 51) 5 02 25 09
Email: pilgerbuero@​erzbistum-​bamberg.​de
Inter­net: www​.pil​ger​bue​ro​-bam​berg​.de

Schreibe einen Kommentar