EBW Bay­reuth: EinKlang

Das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk bie­tet ab 18. Novem­ber zwei mal um 20.00 Uhr ein Klang­scha­len-Erleb­nis zur Ent­span­nung und zum Ein­Klang – so auch der Titel – an. An den bei­den Aben­den besteht die Mög­lich­keit zu einem kur­zen Inne­hal­ten, um sich selbst zu spü­ren und wahr­zu­neh­men, was oft im stres­si­gen All­tag unter­geht. Es wer­den sowohl Klang­scha­len auf den Kör­per auf­ge­stellt und sanft ange­schla­gen als auch im Zusam­men­spiel mit dem Gong ein Meer von Klän­gen erzeugt. Die sanf­ten bis kraft­vol­len Urtö­ne durch­flu­ten und ver­wöh­nen den Kör­per, so dass man vom erzeug­ten “Klang-Tep­pich” ein­ge­hüllt und berührt wird und so zu wohl­tu­en­der Ruhe kom­men kann. Beglei­tet wer­den die bei­den Aben­de von Klang­scha­len­the­ra­peu­tin Anne­ma­rie Rauch-Jena aus Bay­reuth. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Semi­nar­raum in der Preu­schwit­zer Str. 10 in Bay­reuth. Eine Anmel­dung bis 11. Novem­ber wird erbe­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk, Tel. 0921/5 60 68 10 oder unter www​.ebw​-bay​reuth​.de.

Schreibe einen Kommentar