Öko­aka­de­mie Bam­berg startet

Die baye­ri­sche Staats­re­gie­rung strebt eine Ver­dop­pe­lung der öko­lo­gi­schen Erzeu­gung in Bay­ern bis zum Jahr 2020 an. Ein Schwer­punkt des dafür auf­ge­leg­ten Pro­gramms Bio­Re­gio Bay­ern 2020 ist der Aus­bau des Berei­ches „Bil­dung im Öko­land­bau“. Denn gera­de auch im Öko­land­bau ist die Qua­li­fi­ka­ti­on der Schlüs­sel zum Betriebserfolg.

Die Öko – Aka­de­mie Bam­berg am Amt für Ernäh­rung, Land­wirt­schaft und For­sten (AELF) bie­tet zusam­men mit der Baye­ri­schen Lan­des­an­stalt für Wein- und Gar­ten­bau (LWG), der Baye­ri­schen Lan­des­an­stalt für Land­wirt­schaft (LfL), den Öko­ver­bän­den und den Öko-Erzeuger­rin­gen im Lan­des­ku­ra­to­ri­um für pflanz­li­che Erzeu­gung (LKP)

  • Ent­schei­dungs­hil­fen für Umstellungsinteressenten
  • Qua­li­fi­ka­ti­ons­an­ge­bo­te für den Beruf als öko­lo­gisch wirt­schaf­ten­der Land­wirt, Gärt­ner oder Winzer,
  • ein brei­tes, qua­li­fi­zier­tes Weiterbildungsangebot,
  • Prak­ti­ker­ta­ge, Fach­ta­gun­gen und Dis­kus­si­ons­fo­ren für Erzeu­ger, Ver­mark­ter und Verbraucher.

In die­sem Win­ter wer­den in je einem Wochense­mi­nar die
„Grund­la­gen des Öko­land­baus mit Schwer­punkt Pflan­zen­bau“ (21. – 24. Janu­ar 2014) und
„Milch­vieh- und Rin­der­hal­tung im Öko­be­trieb“ (17. – 20. Febru­ar 2014) vermittelt.
Ver­an­stal­tungs­ort: Tagungs­haus der Abtei Maria Frie­den in Zap­fen­dorf-Kirch­schlet­ten (Lkr. BA); Kosten für Unter­kunft und Ver­pfle­gung je 148.-€.

Wei­te­re Veranstaltungen:

  • Tages­se­mi­nar Karp­fen­teich­wirt­schaft am 26.11.2013 in Höchstadt, LfL Außen­stel­le Karpfenteichwirtschaft
  • Semi­nar Kern­obst-Stein­obst-Streu­obst vom 16. – 18.12.2013 in Bam­berg, LWG Versuchsbetrieb
  • Semi­nar Wein­bau am 5. und 6. März 2014 in Veits­höch­heim, LWG

Anmel­dung beim AELF Bam­berg Tel.: 0951/8687–0
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Öko­aka­de­mie unter
www​.aelf​-ba​.bay​ern​.de/​b​i​l​d​u​n​g​/​4​6​9​0​9​/​i​n​d​e​x​.​php

Schreibe einen Kommentar