Bay­reuth: Mit­ter­nachts­bas­ket­ball star­tet am 9. Novem­ber in die neue Saison

Am Sams­tag, 9. Novem­ber, star­tet die all­jähr­lich statt­fin­den­de Mit­ter­nachts­bas­ket­ball-Sai­son in der Rot­main­hal­le. Dort kön­nen dann wie­der alle, die Spaß am Bas­ket­ball­spie­len haben, jeden Sams­tag von 19 Uhr bis 22.30 Uhr auf Korb­jagd gehen. Das Stadt­ju­gend­amt bie­tet die­sen kosten­lo­sen Treff bis Anfang März kom­men­den Jah­res an. Eine Pau­se wird nur in den Weih­nachts­fe­ri­en gemacht. Zum Abschluss der Sai­son gibt’s ein Tur­nier, bei dem auf die ersten drei Mann­schaf­ten attrak­ti­ve Prei­se war­ten. Wer Lust hat mit­zu­spie­len, kann ein­fach vor­bei­schau­en – egal, ob mit Freun­den, als kom­plet­te Mann­schaft oder alleine.

Für Rück­fra­gen und wei­te­re Infor­ma­tio­nen steht das Stadt­ju­gend­amt unter der Tele­fon­num­mer (09 21) 25 12 49 zur Ver­fü­gung. Infos gibt’s auch im Inter­net auf www​.face​book​.de unter “Mit­ter­nachts­bas­ket­ball Bayreuth”.

Schreibe einen Kommentar