Par­tei für Fran­ken wählt Bezirks­vor­stand für Oberfranken

Die Par­tei für Fran­ken hat im Bezirk Ober­fran­ken tur­nus­ge­mäß Vor­stands­wah­len durchgeführt

Uwe Metzner (Bezirksrat), Helmut Lärtz, Roland Sauer, Karola Kistler (Bezirksvorstandsvs.) , Holger Hoffmann, Sigrid Flurschütz, Bernd Flurschütz (Schatzmeister), Heike Fuchs (Stellv.), Jörg Bischof (Stellv.) und Horst Dressendörfer

Uwe Metz­ner (Bezirks­rat), Hel­mut Lärtz, Roland Sau­er, Karo­la Kist­ler (Bezirks­vor­standsvs.) , Hol­ger Hoff­mann, Sig­rid Flur­schütz, Bernd Flur­schütz (Schatz­mei­ster), Hei­ke Fuchs (Stellv.), Jörg Bischof (Stellv.) und Horst Dressendörfer

Am 13. Okto­ber 2013 fand auf dem Par­tei­tag des Bezirks­ver­bands Ober­fran­ken in Wür­gau die Wahl des Bezirks­vor­stan­des statt. Der Ach­tungs­er­folg der jun­gen Regio­nal­par­tei bei den ver­gan­ge­nen Wah­len spie­gel­te sich in der merk­li­chen Zufrie­den­heit der ver­sam­mel­ten Mit­glie­der wieder.

So wur­de erneut Karo­la Kist­ler zur Vor­sit­zen­den des Bezirks­ver­ban­des gewählt. Zu Stell­ver­tre­tern wur­den Hei­ke Fuchs aus Fei­litzsch und Jörg Bischof aus Lau­ter­tal bestimmt. Auch Schatz­mei­ster Bernd Flur­schütz aus Lau­ter­tal wur­de das Ver­trau­en aus­ge­spro­chen – der 53jährige bleibt wei­ter­hin für die Finan­zen des Bezirks­ver­ban­des zuständig.

Unter­stützt wird der geschäfts­füh­ren­de Bezirks­vor­stand durch den in den ober­frän­ki­schen Bezirks­tag gewähl­ten Uwe Metz­ner aus Ste­gau­rach, sowie Hol­ger Hoff­mann aus Creu­ssen, Sig­rid Flur­schütz aus Lau­ter­tal und Horst Dres­sen­dör­fer aus Bayreuth.

Die wie­der­ge­wähl­te Ver­bands­vor­sit­zen­de begrüß­te herz­lich den frisch­ge­backe­nen Bezirks­rat und fand loben­de Wor­te für die frucht­ba­re Arbeit der bis­he­ri­gen Vor­stand­schaft bei der erfolg­rei­chen Umset­zung des Ziels „Betei­li­gung an den 14.10.2013 Land­tags- und Bezirks­tags­wah­len“. Auf die­se Lei­stung Bezug neh­mend spann­te Karo­la Kist­ler den Bogen sogleich wei­ter in die Zukunft. Ober­stes Ziel sei jetzt die Teil­nah­me der Par­tei für Fran­ken an den kom­men­den Kom­mu­nal­wah­len im Früh­jahr 2014.

Schreibe einen Kommentar