Abschieds­kampf von Dr. Chri­sti­ne Theiss am 13. Dezem­ber in der Oberfrankenhalle

Deutsch­lands erfolg­reich­ste Kick­bo­xe­rin macht Schluss! Dr. Chri­sti­ne Theiss steigt zum letz­ten Mal in den Ring – am 13. Dezem­ber 2013 live in der Ober­fran­ken­hal­le Bay­reuth und bei „ran Boxen“ in SAT.1

Sie hat 39 Pro­fi-Kämp­fe absol­viert und ist Deutsch­lands erfolg­reich­ste Kick­bo­xe­rin. Am 13. Dezem­ber sorgt Chri­sti­ne Theiss für den letz­ten Kick – und steigt zum letz­ten Mal in den Ring.

Die 33-Jäh­ri­ge for­dert in einem Rück­kampf die Rus­sin Olga Stav­ro­va (26) her­aus, gegen die sich Theiss im Juni 2013 geschla­gen geben muss­te. „In Bay­reuth schließt sich der Kreis: Hier habe ich vor 26 Jah­ren mit dem Kick­bo­xen ange­fan­gen – und hier wer­de ich zum Ende des Jah­res mei­ne Pro­fi-Lauf­bahn been­den. Und ich ver­spre­che mei­nen Fans: Ich wer­de alles geben, um mir ein letz­tes Mal den WM-Gür­tel zurück­zu­er­obern“, sagt Chri­sti­ne Theiss.

Eben­falls in den Ring stei­gen die WKU-Welt­mei­ster Simon Posko­tin Mer­kel, Dani­el Dör­rer, Domi­nik Hasel­beck, David Mori­na, Pie­tro Vec­chio und Julia Irmen. Der TV-Sen­der Sat 1 über­trägt in sei­ner Sen­dung „ran Boxen“ den Kampf­abend live aus der Ober­fran­ken­hal­le in Bay­reuth ab 23.15 Uhr.

Kar­ten für die Ver­an­stal­tung in Bay­reuth gibt es in der Thea­ter­kas­se in der Opern­stra­ße 22, Tel (09 21) 6 90 01.

Schreibe einen Kommentar