So klingt’s in Ober­fran­ken: Volks­mu­sik­fest in Stegaurach

Hix Tradimix

Hix Tra­di­mix

Wenn am Sonn­tag, 1. Sep­tem­ber, das 26. Ober­frän­ki­sche Volks­mu­sik­fest in Ste­gau­rach eröff­net wird, kom­men auch Karp­fen­lieb­ha­ber auf ihre Kos­ten. Spiel­stät­ten für die zehn Volks­mu­sik­grup­pen und eine Trach­ten­tanz­grup­pe wer­den Gast­hö­fe in Ste­gau­rach und Müh­len­dorf sein. Dort wer­den lecker zube­rei­te­te Karp­fen­ge­rich­te ange­bo­ten. Auch im Schüt­zen­haus und im Senio­ren­zen­trum Ste­gau­rach wird aufgespielt.

Bezirks­tags­prä­si­dent Dr. Gün­ther Denz­ler lädt herz­lich zu dem stim­mungs­vol­len Fest ein. Er begrüßt die Gäs­te um 13.30 Uhr zum Auf­takt am Ste­gau­ra­cher Rat­haus. „Anschlie­ßend kön­nen sich Alt und Jung davon über­zeu­gen, wie viel­fäl­tig und abwechs­lungs­reich die frän­ki­sche Volks­mu­sik ist“, freut sich der Bezirks­tags­prä­si­dent auf ein zünf­ti­ges Fest.

Das Ober­frän­ki­sche Volks­mu­sik­fest fin­det jedes Jahr in einer ande­ren Gemein­de der Regi­on statt und wird von der Arbeits­ge­mein­schaft Frän­ki­sche Volks­mu­sik Bezirk Ober­fran­ken e.V. in Koor­di­na­ti­on mit der Kul­tur- und Hei­mat­pfle­ge des Bezirks Ober­fran­ken ver­an­stal­tet. Ziel ist es, den Reich­tum und die Leben­dig­keit der hei­mi­schen Volks­mu­sik als gene­ra­tio­nen­über­grei­fen­de Kom­mu­ni­ka­ti­ons­form zu för­dern. Eröff­net wird das Fest um 13.30 Uhr am Rat­haus, die Musik­grup­pen wer­den vor­aus­sicht­lich bis 17.30 Uhr zu hören sein. Der Ein­tritt zu allen Ver­an­stal­tun­gen ist frei. Es wird ein kos­ten­lo­ser Pen­del­bus vom Rat­haus zu den Spiel­stät­ten angeboten.

26. OBER­FRÄN­KI­SCHES VOLKS­MU­SIK­FEST in Stegaurach

Pro­gramm: Sonn­tag, 01.09.2013, 13.30 – ca. 17.30 Uhr

  • Land­gast­hof Wind­fel­der am See: Kreuz­schu­her Kerwamusikanten
  • Hotel-Gast­hof Der Krug: Kir­chen­lamit­zer Turm­blä­ser, Brauhausmusi
  • Senio­ren­zen­trum: Kem­märä Kuckuck, ab 16.00 Uhr Bämberer
  • Braue­rei­gast­hof Zur Alten Müh­le (Müh­len­dorf): Gan­golf­ska­pel­le, ab 16.00 Uhr Brauhausmusi
  • Gast­haus Zur Lin­de (Müh­len­dorf): Quet­schen-Rock, Bämberer
  • unter­wegs an wech­seln­den Spiel­or­ten: Die Gschrubbdn, Fich­tel­seer Haus­mu­sik, Hix Tra­di­mix, Trach­ten­grup­pe Kemmern-Burgebrach