Mit dem Fahr­rad unter­wegs rings um Bayreuth

Das Wochen­en­de steht vor der Tür und das Bür­ger­fest bewegt die Innen­stadt. Wer dem Tru­bel in der Innen­stadt ent­flie­hen möch­te oder als Aus­gleich und Ergän­zung etwas für die Gesund­heit tun mag, dem sei ein Aus­flug mit dem Fahr­rad auf dem Bay­reu­ther Radel­ring emp­foh­len. Auf über 100 Kilo­me­tern kön­nen Radfahrer/​innen die Stadt Bay­reuth und ihr engs­tes Umland auf aus­ge­schil­der­ten Wegen erkunden!

Der Bay­reu­ther Rad­ring mit dem inne­ren und dem äuße­ren Ring und den fünf gro­ßen Tou­ren­schlei­fen, ent­spre­chend den Blü­ten­blät­tern des Logos, lässt sich mit dem Fahr­rad in zahl­rei­chen Kom­bi­na­tio­nen und ver­schie­de­nen Tou­ren­län­gen ent­de­cken. So gelangt man schnell von der Innen­stadt in die Umge­bung und wie­der zurück und kann die ver­schie­de­nen Schlei­fen je nach Lust und Lau­ne befahren.

Die Stre­cken im Stadt­ge­biet füh­ren an den tou­ris­ti­schen High­lights Bay­reuths vor­bei. Auf den Wegen im Umkreis der Stadt gelangt man zu eini­gen der Sehens­wür­dig­kei­ten und Schön­hei­ten der Regi­on. Wer die gro­ße Außen­run­de dre­hen möch­te legt dabei 50 km zurück. Ein­kehr­mög­lich­kei­ten in Bier­gär­ten oder Gast­stät­ten laden zum Ver­wei­len und Stär­ken ein.

Die Kom­bi­na­ti­ons­mög­lich­kei­ten der ein­zel­nen Stre­cken bie­ten für jede Kon­di­ti­on und jedes Inter­es­se etwas an. Für die Fahrt zur Arbeit oder in die Schu­le, um eine Tour mit der Fami­lie zu unter­neh­men oder für Fei­er­abend­fahr­ten und den sport­li­chen Aus­gleich in der Natur. Der Rad­ring Bay­reuth ist immer eine Radel­tour wert.

Der Rad­ring Bay­reuth ist ein Gemein­schafts­pro­jekt der Regio­nal­ma­nage­ment Stadt und Land­kreis Bay­reuth GbR, der Bay­reuth Mar­ke­ting und Tou­ris­mus GmbH, der Stadt und des Land­krei­ses Bay­reuth, des ADFC All­ge­mei­ner Deut­scher Fahr­rad- Clubs e.V. und des Ver­kehrs­clubs Deutsch­land (VCD) e.V.b

Wer mag kann die zurück­ge­leg­ten Radel­ki­lo­me­ter noch bis zum 13. Juli bei der Akti­on Stadt­ra­deln ein­tra­gen unter: www​.stadt​ra​deln​.de

Nähe­re Infos zum Radel­ring mit Tou­ren­be­schrei­bun­gen unter: www.regionbayreuth. de. Kar­ten für den Radel­ring sind bei der Tou­rist­info Bay­reuth, im Land­rats­amt Bay­reuth sowie in den am Weg lie­gen­den Gemein­den: Eckers­dorf, Hein­ers­reuth, Mis­tel­bach und Bind­lach für einen Unkos­ten­bei­trag von 50 Cent erhältlich.