Bay­reuth radelt für ein gutes Kli­ma

Die Stadt betei­ligt sich wie­der an der Akti­on “Stadt­ra­deln” – Akti­ons­tag am 22. Juni auf dem Stadt­par­kett

Die Stadt Bay­reuth betei­ligt sich zum zwei­ten Mal in Fol­ge an der bun­des­wei­ten Akti­on “Stadt­ra­deln” des Kli­ma-Bünd­nis­ses. Über 170 deut­sche Städ­te haben im ver­gan­ge­nen Jahr dar­an teil­ge­nom­men und zusam­men 10,1 Mil­lio­nen Rad­ki­lo­me­ter für mehr Kli­ma­schutz und Rad­ver­kehrs­för­de­rung gesam­melt. Allein Bay­reuths Bür­ge­rin­nen und Bür­ger haben dabei mit über 78.000 gefah­re­nen Kilo­me­tern fast zwei­mal die Erde umrun­det und damit jede Men­ge Aus­stoß von Koh­len­di­oxid ver­mie­den. Eine tol­le Sache also nicht nur für die Gesund­heit, son­dern auch für den Kli­ma­schutz, bei der auch noch der Geld­beu­tel geschont wird!

Vom 22. Juni bis 12. Juli wird in Bay­reuth gefah­ren. In die­sem Zeit­raum zäh­len in Bay­reuth alle gera­del­ten Kilo­me­ter, die von den Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern in einen eigens ein­ge­rich­te­ten Online-Kalen­der ein­tra­gen wer­den. Mit­ma­chen kann jeder, der in Bay­reuth lebt, arbei­tet, zur Schu­le oder Uni­ver­si­tät geht.

Inter­es­sier­te kön­nen sich ab sofort unter www​.stadt​ra​deln​.de regi­strie­ren und ein eige­nes Team anmel­den oder sich einer bereits bestehen­den Grup­pe anschlie­ßen. Mit den ein­ge­tra­ge­nen Kilo­me­tern unter­stützt jeder Teil­neh­mer das Team, für das er oder sie mit­ra­delt. Ein Team besteht aus min­de­stens zwei Per­so­nen. Jeder radelt ganz indi­vi­du­ell und trägt die Kilo­me­ter, die er im Zeit­raum vom 22. Juni bis 2. Juli erra­delt hat, in sei­nen per­sön­li­chen Online-Kalen­der ein.

Auf­takt­ver­an­stal­tung

Am Sams­tag, 22. Juni, eröff­net Bay­reuths Ober­bür­ger­mei­ste­rin Bri­git­te Merk-Erbe um 11 Uhr die Akti­on „Stadt­ra­deln“ zusam­men mit dem Akti­ons­tag „Bay­reuth bewegt sich“ in der Bay­reu­ther Innen­stadt. Bis 17 Uhr erwar­tet die Besu­cher ein viel­sei­ti­ges Pro­gramm mit Aus­stel­lern und Vor­füh­run­gen rund um die The­men Fahr­rad und Bewe­gung.

Die Stadt Bay­reuth hono­riert am Ende der Akti­on die drei aktiv­sten Rad­le­rin­nen oder Rad­ler. Außer­dem sind Prei­se vor­ge­se­hen für das Team mit den am mei­sten gera­del­ten Kilo­me­tern sowie das Team mit den am mei­sten gera­del­ten Kilo­me­tern pro Teil­neh­mer und Teil­neh­me­rin. Nicht jeder kann gewin­nen, trotz­dem lohnt sich das Mit­ma­chen: denn jeder gefah­re­ne Kilo­me­ter zählt für Bay­reuth und das Kli­ma!

Infos zum Stadt­ra­deln gibt’s im Inter­net unter www​.stadt​ra​deln​.de . Für Fra­gen zur Anmel­dung steht das Innen­stadt­ma­nage­ment der Bay­reuth Mar­ke­ting & Tou­ris­mus GmbH unter Tele­fon (09 21) 885 753 oder per E‑Mail bayreuth@​stadtradeln.​de zur Ver­fü­gung.

Schreibe einen Kommentar