Selbst­ver­tei­di­gung für Frau­en in Neu­ses

Das 11 jährige Neuseser Mitglied Lea Kraus in Gegenwehr zu dem 18 jährigen David Buchmann

Das 11 jäh­ri­ge Neuse­ser Mit­glied Lea Kraus in Gegen­wehr zu dem 18 jäh­ri­gen David Buch­mann

1. Vor­stand Wolf­gang Tuff­ner, vom Sport­ver­ein Neu­ses, bat Kara­te Abtei­lungs­lei­ter Thor­sten Leh­mann, wegen der gro­ßen Nach­fra­ge, um einen Frau­en und Mäd­chen Selbst­ver­tei­di­gungs­lehr­gang im Neuse­ser alten Schul­haus. Trai­ner Hel­mut Sta­del­mann erklär­te sich sofort ein­ver­stan­den, gera­de weil im “Frän­ki­schen Tag” erst unlängst von einem Über­griff an einer jun­gen Frau berich­tet wur­de. Der Kurs fin­det am Sams­tag, den 6.7.2013 ab 14 Uhr im Spie­gel­saal statt. Er kostet 10,– € und endet um 17 Uhr mit der Urkun­den­über­ga­be. Nach einer kur­zen Gym­na­stik wer­den Befrei­ungs­übun­gen, Schlä­ge, Trit­te, Wür­fe und wei­te­re Tech­ni­ken unter­rich­tet. Anmel­dung unter Tele­fon 09191–796832 oder stadelmann@​live.​de

Schreibe einen Kommentar