Pfinxt­werk­statt: “In die Luft gucken” in Bay­reuth

Zum Pfingst­wo­chen­en­de von 18. bis 20. Mai fin­det am Lin­den­hof Bay­reuth wie­der das “Pfinxtwerkstatt”-Wochenende statt. Mit vie­len krea­ti­ven und bewe­gen­den Work­shops zum erle­ben und mit­ma­chen kann man ganz ent­spannt “in die Luft gucken”, wie auch das dies­jäh­ri­ge Mot­to heißt. Unter ande­rem wer­den fol­gen­de Work­shops ange­bo­ten: Spie­le­risch bewe­gen nach Fel­den­krais, Impro­spie­le und Lach-Work­shop für Kin­der und Erwach­se­ne, Klei­ne Kost­bar­kei­ten aus Speck­stein, Bauch­tanz, Klang­scha­len, Yoga, Medi­ta­ti­on u.v.m. Ein­ge­la­den sind sowohl Erwach­se­ne als auch Kin­der und Jugend­li­che. Die Aben­de klin­gen jeweils mit mit­ge­brach­ten Spei­sen am Lager­feu­er aus. Die Pfinxt­werk­statt ist ein Ange­bot von Lin­den­hof, Forum Kul­tur­päd­ago­gik und Evan­ge­li­schem Bil­dungs­werk. Am Lin­den­hof besteht auch eine Über­nach­tungs­mög­lich­keit. Eine Anmel­dung für die ein­zel­nen Work­shops ist kurz­fri­stig direkt vor Ort mög­lich. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gbit es unter Tel. 0921/56 06 81 0 oder www​.ars​-audi​en​di​.de.

Schreibe einen Kommentar