Nach Über­schlag töd­lich ver­letzt

WEI­DEN­BERG, LKR. BAY­REUTH. Töd­li­che Ver­let­zun­gen erlitt am Sonn­tag­abend ein 21-jäh­ri­ger Auto­fah­rer bei einem Ver­kehrs­un­fall nahe Wei­den­berg.

Der jun­ge Mann aus dem Land­kreis Bay­reuth war kurz nach 19 Uhr mit sei­nem Sko­da Fabia auf der Kreis­stra­ße zwi­schen Nem­mers­dorf und Unter­stein­ach unter­wegs. Aus bis­lang nicht geklär­ter Ursa­che geriet der Wagen des Man­nes ins Schleu­dern, kam nach links von der Fahr­bahn ab und über­schlug sich mehr­fach. Anschlie­ßend blieb das Fahr­zeug des 21-Jäh­ri­gen total demo­liert neben der Fahr­bahn lie­gen.

Alle Bemü­hun­gen des alar­mier­ten Not­arz­tes waren ver­ge­bens. Für den jun­gen Mann kam jede Hil­fe zu spät, er starb noch am Unfall­ort. Zur Klä­rung der Ursa­che kam auf Anord­nung der Staats­an­walt­schaft ein Gut­ach­ter an die Unfall­stel­le. Der Sko­da hat nur noch Schrott­wert.

Schreibe einen Kommentar