Neue Fernlehrgänge beim Deutschen Erwachsenen-Bildungswerk in Bamberg

Mit den Fernlehrgängen „Bildung, Erziehung und Betreuung im Schulkind- und Jugendalter“ und „Krippenpädagogik“ erweitert das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk sein Fernlehrgangsangebot im Bereich „Pädagogik“.

Für eine optimale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ist eine kompetente pädagogische Anleitung und Begleitung wichtig. Um auf die besonderen Anforderungen der jeweiligen Altersgruppen eingehen zu können, haben pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, sich in den Fernlehrgängen „Bildung, Erziehung und Betreuung im Schulkind- und Jugendalter“ und „Krippenpädagogik“ fundiertes Fachwissen anzueignen. Beide Fernlehrgänge sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht fachlich geprüft und zugelassen.

Die Fernlehrgänge können zum Anfang jedes Monats begonnen werden und dauern 8 bzw. 11 Monate. Im Abstand von 4 Wochen erhalten die Teilnehmer insgesamt 8 bzw. 11 Lehrbriefe, die eigenständig zu Hause zu bearbeiten sind. So ist eine räumlich und zeitlich flexible berufsbegleitende Weiterbildung möglich. Die erfolgreiche Teilnahme am Fernlehrgang wird durch ein Zertifikat des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks nachgewiesen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk gemeinnützige GmbH
Referat Fort- und Weiterbildung
Pödeldorfer Straße 81, 96052 Bamberg
Tel.: 0951 91555-72
E-Mail: fernlehrgang@deb-gruppe.org
Internet: www.deb.de