Kreis­ver­band für Gar­ten­bau und Lan­des­pfle­ge Forch­heim fährt nach Freising

Der Kreis­ver­band für Gar­ten­bau und Lan­des­pfle­ge fährt am Sonn­tag, den 12. Mai zu den Frei­sin­ger Gar­ten­ta­gen 2013 und hat noch Plät­ze frei

Die Gar­ten­ta­ge ste­hen die­ses Jahr unter dem Mot­to „Die Gar­ten­welt zu Gast in Frei­sing – will­kom­men Öster­reich!“. Am Sonn­tag, 12. Mai 2013 kann in Frei­sing über die eigent­li­che Ver­an­stal­tung hin­aus auch fol­gen­des Pro­gramm besucht werden:

11.00 UhrStau­den mit Geschichte(n)
Gar­ten­ta­ge-Pra­xis mit
Die­ter Gaiß­may­er, Stau­den­gärt­ne­rei Gaiß­may­er, Illertissen
14.00 UhrDie gehei­men Gär­ten von Wien
Georg Frei­herr von Gayl, Land­schafts­ar­chi­tekt, Berlin
Fer­di­nand Graf von Luck­ner, Foto­graf, Hamburg
ganz­tä­gigGro­ße Pflan­zen­tom­bo­la zu Gun­sten der Wei­hen­ste­pha­ner Gärten
Lose am Stand des Freun­des­krei­ses Wei­hen­ste­pha­ner Gär­ten e. V. und an allen Kassen

Über die Frei­sin­ger Gar­ten­ta­ge kön­nen Sie sich auch im Inter­net unter http://​www​.frei​sin​ger​gar​ten​ta​ge​.de/​h​o​me/ informieren.

Der Bus wird um 7:30 Uhr ab Eber­mann­stadt, Land­rats­amt und 7:50 Uhr ab Forch­heim, Bahn­hof nach Frei­sing fah­ren. Gegen 18:00 Uhr wer­den wir die Rück­rei­se antre­ten und an den Abfahrt­sta­tio­nen wie­der anhalten.

Die Fahrt kostet incl. Ein­tritt 30,00 €. Anmel­dun­gen bis spä­te­stens 26. April in der Geschäftstel­le (vor­mit­tags bei Frau Wag­ner 09191/864302, Email: brigitte.​wagner@​lra-​fo.​de) ver­bind­lich an.