„Die­sel­netz Ober­fran­ken“: die beste Bahn im Bahn­land Bayern

BEG-Ran­king für das Jahr 2012 ver­öf­fent­licht – agi­lis erfolgreich

Im Qua­li­täts­ran­king der Baye­ri­schen Eisen­bahn­ge­sell­schaft (BEG) für das Jahr 2012, das am 6.3.2013 ver­öf­fent­licht wor­den ist, belegt agi­lis mit dem Netz Nord (Die­sel­netz Ober­fran­ken) mit +89,12 Punk­ten sou­ve­rän den ersten Platz. Das zwei­te agi­lis-Netz (E‑Netz Regens­burg) ver­bes­ser­te sich gegen­über dem Vor­jahrs­wert um 7,66 Punk­te und erreich­te einen guten fünf­ten Platz von ins­ge­samt 15 Wett­be­werbs­net­zen in Bay­ern. Über­zeu­gen kann agi­lis in bei­den Net­zen vor allem durch guten und freund­li­chen Ser­vice sowie durch Sau­ber­keit. „Wir freu­en uns, dass wir in bei­den Net­zen über den Zeit­raum eines Jah­res kon­stant zu den fünf besten Bah­nen im BAYHN­LAND-BAY­ERN zäh­len. Die­se sehr guten Platz­ie­run­gen bestä­ti­gen unse­ren täg­li­chen Ein­satz für den Fahr­gast und sind zudem auch ein enor­mer Ansporn, uns kon­ti­nu­ier­lich zu verbessern.“

„Gera­de was die Sau­ber­keit in unse­ren Zügen betrifft, so legen wir gro­ßen Wert auf die Pfle­ge unse­rer fabrik­neu­en Trieb­fahr­zeu­ge. Nichts wäre schlim­mer, als dass unse­re Züge den Ein­druck eines schmud­de­li­gen und ver­brauch­ten Fahr­zeu­ges ver­mit­teln. Durch das ins­ge­samt sehr hohe Qua­li­täts­ni­veaus bei agi­lis lei­sten wir unse­ren Bei­trag, dass der Fahr­gast dem System Bahn treu bleibt als auch den Zug als Alter­na­ti­ve zum Auto für sich ent­deckt“, so agi­lis-Qua­li­täts­ma­na­ger Mar­tin Heßner.

In Sachen Qua­li­tät kann das jun­ge Eisen­bahn­un­ter­neh­men vor allem auf sein Per­so­nal set­zen. Die Ser­vice­kräf­te als Aus­hän­ge­schild von agi­lis punk­ten durch Per­sön­lich­keit und Nähe zum Kun­den. Auch tech­ni­sche Zusatz­lei­stun­gen, wie eine kosten­lo­se Sitz­platz­re­ser­vie­rung und Steck­do­sen an jedem Sitz­platz der ersten und zwei­ten Klas­se wer­den nur bei agi­lis angeboten.

agi­lis ist ein Eisen­bahn­un­ter­neh­men mit Sitz in Regens­burg. Im Auf­trag des Frei­staats Bay­ern betreibt agi­lis den Schie­nen­per­so­nen­nah­ver­kehr im Netz Regens­burg inkl. Donau­tal­bahn. agi­lis beschäf­tigt im Raum Regens­burg etwa 140 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter. Als jun­ges Ver­kehrs­un­ter­neh­men (Grün­dung 2009) greift agi­lis auf die Erfah­rung der bei­den erfolg­rei­chen Mut­ter­un­ter­neh­men, BeNEX und Ham­bur­ger Hoch­bahn, zurück.