Pra­xis für Ergo­the­ra­pie des DEB in Bam­berg lädt zur Eröff­nung und zum Tag der offe­nen Tür ein

Die neue Pra­xis für Ergo­the­ra­pie des DEB-Arbeits­me­di­zi­ni­scher Dienst lädt am Mon­tag, dem 11. März 2013, von 14.00 bis 18.00 Uhr, zur Pra­xis­er­öff­nung und zum Tag der offe­nen Tür ein. Inter­es­sier­te sind herz­lich ein­ge­la­den, sich die Räum­lich­kei­ten der Pra­xis anzu­schau­en. Für Gesprä­che steht die fach­li­che Lei­te­rin Kris­ti­na Lasch, staat­lich geprüf­te Ergo­the­ra­peu­tin, bc (NL), gern zur Verfügung.

In der Pra­xis wer­den Kin­der und Erwach­se­ne in allen Stö­rungs­be­rei­chen der Moto­rik, der Wahr­neh­mung sowie der kogni­ti­ven und psy­chi­schen Fähig­kei­ten behan­delt. Einen The­ra­pie­schwer­punkt bil­det die ADS-Behand­lung mit spe­zi­el­len Kon­zen­tra­ti­ons­trai­nings für Kin­der und die Bera­tung der Eltern.

Zur Eröff­nung freut sich die Pra­xis für Ergo­the­ra­pie des DEB auf zahl­rei­che Besucher.

Kon­takt und Veranstaltungsort:
DEB-Arbeits­me­di­zi­ni­scher Dienst GmbH, Pra­xis für Logopädie
96052 Bam­berg, Klos­ter-Banz-Str. 11b
Tel.: 0951–509 834 05
Fax: 0951–302 828 83
E‑Mail: ergotherapie-​bamberg@​deb-​gruppe.​de
Im Inter­net: www​.deb​.de