Verkehrsunfall bei Lützelsdorf fordert Feuerwehren

Auto landete im Graben

Foto: Feuerwehr Kirchehrenbach

Foto: Feuerwehr Kirchehrenbach

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am späten Samstagnachmittag auf der Staatsstraße zwischen Pretzfeld und Wannbach auf Höhe der Ortschaft Lützelsdorf. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fahrer gesundheitliche Probleme und verlor die Kontrolle über sein Auto.

Die Feuerwehren Pretzfeld, Kirchehrenbach und Weilersbach wurden mit der Meldung „eingeklemmte Person“ alarmiert. Von Ersthelfern wurde bereits die Beifahrerin betreut. Mit dem hydraulischen Spreizer öffneten Kirchehrenbacher Einsatzkräfte die Tür des verunfallten Pkw, um an den Fahrer heranzukommen. Er verstarb noch an der Unfallstelle, die Beifahrerin wurde leichtverletzt.

Der Rettungsdienst war mit einem Notarzt, einem Einsatzleiter sowie zwei Rettungswagen vor Ort. Die Staatsstraße musste von den Einsatzkräften rund eine Stunde gesperrt werden.