Bamberg: Unbekannte Frau holte sich Geld mit gestohlener EC-Karte

Mit einer gestohlenen EC-Karte hob eine unbekannte Frau im vergangenen November zwei Mal unberechtigt Geld am Automaten einer Bank in der Gaustadt ab. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Zunächst wurde einer 66 Jahre alte Frau aus Mühlhausen, am 15. November 2012 vormittags, bei einem Einkaufsbummel in Bamberg der Geldbeutel gestohlen. Noch am gleichen Tag, kurz nach 11 Uhr, hob die Täterin zwei Mal in Folge an dem Geldautomaten einer Bankfiliale in der Gaustädter Hauptstraße Bargeld in Höhe von fast 2000 Euro ab. Dabei wurde sie von der Überwachungskamera fotografiert.

Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach der Tatverdächtigen:

  • Wer kennt die Frau oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?
  • Wer hat am Donnerstag, 15. November 2012, gegen 11 Uhr, im Bereich die Bankfiliale oder darin Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit dem Betrug stehen könnten?

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg, Tel.-Nr. 0951/9129-491, entgegen.