Bro­se Bas­kets befür­wor­ten und unter­stüt­zen “Bas­ket­ball – der Count­down”

Die Bro­se Bas­kets befür­wor­ten und unter­stüt­zen das neue Bas­ket­ball-Maga­zin auf Sport1. “Ich fin­de es gut und rich­tig, dass SPORT1 dem Bas­ket­ball im Gan­zen und den Geschich­ten hin­ter den Teams eine grö­ße­re Flä­che bie­tet”, so Bas­kets-Mana­ger Wolf­gang Heyder. „Es freut mich, dass die Liga und der lizenz­ha­ben­de Fern­seh­sen­der den Weg, den wir mit “INSI­DE – das Maga­zin des deut­schen Mei­sters” ein­ge­schla­gen haben nun wei­ter gehen. Dar­über hin­aus bedan­ke ich mich beim Unter­neh­men Bro­se für die finan­zi­el­le Unter­stüt­zung, ohne die eine Umset­zung defi­ni­tiv nicht gelun­gen wäre.” Ins­ge­samt 15 Fol­gen von “Bas­ket­ball – der Count­down” sol­len bis Sai­son­ende jeweils vor den Sams­tag­abend-Live-Spie­len gesen­det wer­den. „Wo wir kön­nen wer­den wir das Maga­zin tat­kräf­tig unter­stüt­zen”, sagt Bas­kets-TV-Mana­ger Thor­sten Vogt. „Ger­ne lie­fern wir Spiel­bei­trä­ge und Geschich­ten außer­halb des Par­ketts den Kol­le­gen zu.” Sowohl Vogt als auch Heyder hof­fen auf einen Lang­zeit­ef­fekt: „Es darf nicht sein, dass man zum Ende die­ser Sai­son ein Maga­zin an den Start bringt und sich dann Anfang der kom­men­den nicht mehr dar­an erin­nert.”

Am Sams­tag, 16. Febru­ar, steht ab 19:30 Uhr auf SPORT1 die erste Aus­ga­be des neu­en Maga­zins „Bas­ket­ball – Der Count­down“ auf dem Pro­gramm. Dabei trifft SPOR­T1-Exper­te Ste­phan Baeck unter ande­rem den Coach des FC Bay­ern Mün­chen, Sve­t­is­lav Pesic, zum per­sön­li­chen Gespräch. Im Anschluss ist das Pesic-Team live ab 20:00 Uhr gegen die s.Oliver Bas­kets Würz­burg auf Wie­der­gut­ma­chung aus.