Musik, Gesang und Tex­te zur Lei­dens­ge­schich­te Chri­sti: Pfalz­mu­se­um Forch­heim ver­an­stal­tet „Frän­ki­sche Passion“

Symbolbild Religion

Mit der Volks­mu­sik­grup­pe „Kem­märä Kuckuck am 03.03. und 17.03.2013

„Kemmärä Kuckuck“

„Kem­märä Kuckuck“

Die Frän­ki­sche Pas­si­on, einen Wort­got­tes­dienst in frän­ki­scher Mund­art, ver­an­stal­tet das Pfalz­mu­se­um Forch­heim zusam­men mit der Arbeits­ge­mein­schaft Frän­ki­sche Volks­mu­sik Bezirk Ober­fran­ken am 03.März um 17.00 Uhr in der Stadt­pfarr­kir­che St. Mar­tin, Forch­heim und am 17.März um 17.00 Uhr in der Kir­che St. Oti­lie in Ker­s­bach. Nach einem kur­zen Rück­blick auf das Leben des Herrn wird die Lei­dens­ge­schich­te vom Abend­mahl, dem Gang zum Ölberg, der Ver­ur­tei­lung, dem Kreuz­weg bis zur Kreu­zi­gung auf Frän­kisch von Mari­on Töpp­ke gele­sen. Die Volks­mu­sik­grup­pe „Kem­märä Kuckuck“ umrahmt die Geschich­te besinn­lich mit Musik und Pas­si­ons­lie­dern aus Fran­ken: Unter der Lei­tung von Hans-Die­ter Ruß (Akkor­de­on) spie­len und sin­gen Mari­on Töpp­ke (Hack­brett), Her­mann Utter (Kon­tra­bass), Maria Kut­zel­mann, Klot­hil­de Utter und Jose­fi­ne Walt­her (Gesang). Auf einer Lein­wand wer­den medi­ta­ti­ve Bil­der aus der Hei­mat und der Pas­si­ons­krip­pen­aus-stel­lung gezeigt. Der Ein­tritt ist frei. Frei­wil­li­ge Spen­den sind will­kom­men und gehen an die Pfarr­ge­mein­de St. Martin.

Ort und Zeit:

  • 03.03.2013, 17.00 Uhr, Stadt­pfarr­kir­che St. Martin
  • 17.03.2013, 17.00 Uhr, Kir­che St. Oti­lie, Kersbach
  • Ein­tritt frei (frei­wil­li­ge Spen­den kom­men der Pfar­rei St. Mar­tin zugute)

Kon­takt:
Pfalz­mu­se­um Forchheim
Chri­sti­na König M.A.
Kapel­len­str. 16
91301 Forchheim
Tel. 09191/714–384, Fax: 09191/714–375
E‑Mail: kaiserpfalz@​forchheim.​de
Inter­net: http://​www​.forch​heim​.de