FCE Teil­neh­mer beim Hal­len­tur­nier in Memmelsdorf

Sei­nen ersten öffent­li­chen Auf­tritt im neu­en Jahr bestrei­tet Fuß­ball Regio­nal­li­gist FC Ein­tracht Bam­berg 2010 am kom­men­den Sams­tag in Mem­mels­dorf. Vier Tage vor dem Trai­nings­auf­takt nimmt der FCE am tra­di­tio­nel­len Hal­len­tur­nier des SV Mem­mels­dorf in der See­hof­hal­le teil. Dabei fei­ert Mar­co Mül­ler, den der FCE kurz vor der Win­ter­pau­se ver­pflich­te­te, sein Debüt im Dreß der Bam­ber­ger. Neben Mül­ler ste­hen noch ein Tor­hü­ter und sie­ben wei­te­re Feld­spie­ler im Tur­nier­auf­ge­bot. Co-Trai­ner Chri­sti­an Dau­sel, der Chef­trai­ner Petr Ska­ra­be­la an der Ban­de ver­tre­ten und die Mann­schaft coa­chen wird, „will mit den Spie­lern ohne Emo­tio­nen, aber pro­fes­sio­nell das Tur­nier bestrei­ten. Die Jungs sol­len Spaß am Sport haben, aber wir wol­len auch ver­letz­tungs­frei blei­ben. Klar ist auch: wir sind Regio­nal­li­gist und wol­len das Tur­nier natür­lich gewin­nen“. Sein erstes Spiel steht für den FCE um 12.15 Uhr auf dem Spielplan.

Für die Mann­schaft geht es dann am kom­men­den Diens­tag, 15. Janu­ar, wei­ter. Um 18.15 Uhr absol­vie­ren die Spie­ler unter der Lei­tung von Petr Ska­ra­be­la ihre erste Trai­nings­ein­heit nach der Winterpause.