Bamberg: Wilhelm Stumf wird vermisst

BAMBERG. Seit Dienstag wird der 46 Jahre alte Wilhelm Stumf aus Bamberg vermisst. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem Mann.

Herr Stumf wurde zuletzt am vergangenen Dienstag in seiner Unterkunft in der Theresienstraße gesehen. Der Vermisste ist dringend auf Medikamente angewiesen. Eine Fahndung der Polizei nach Herrn Stumf verlief bislang ergebnislos.

Der 46-Jährige wird wie folgt beschrieben:

  • ungefähr 170 Zentimeter groß
  • schlanke Figur
  • schwarze, kurze Haare
  • trägt einen Oberlippenbart

Hinweise zum Vermissten oder zu dessen Aufenthaltsort nimmt die Polizei Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-0 entgegen.