5 Jah­re Tages­kin­der­treff St. Anna Forchheim

Der Tages­kin­der­treff St. Anna fei­ert sein fünf – jäh­ri­ges Jubi­lä­um und lädt am Sams­tag, 23.Juni 2012, um 15.00 Uhr die Bevöl­ke­rung herz­lich zum Tag der offe­nen Tür ein

Unter dem Mot­to „Mit Musik die Welt ent­de­cken“ wird den Besu­chern ein Ein­blick in die Arbeit und Räum­lich­kei­ten ver­mit­telt. Es besteht die Mög­lich­keit zum inten­si­ven Aus­tausch mit den Mit­ar­bei­te­rin­nen des Tages­kin­der­treffs, mit Tagesmütter/​vätern aus der Regi­on, sowie den Fach­kräf­ten der Koor­di­na­ti­ons­stel­le für Kindertra­ges­pfle­ge im Land­kreis Forchheim.

Tages­müt­ter wer­den für ihre lang­jäh­ri­ge Tätig­keit geehrt.

Für leib­li­ches Wohl ist mit Kaf­fee und Kuchen, Bre­zen und Geträn­ken gesorgt.

Der Tages­kin­der­treff St. Anna ist die Vor­zei­ge­ein­rich­tung in Ober­fran­ken zur qua­li­fi­zier­ten Ersatz­be­treu­ung. Neben der Betreu­ung der Tages­kin­der bei Krank­heit oder Urlaub der Tages­pfle­ge­per­so­nen wird gro­ßer Wert auf die Bil­dung unse­rer Kleins­ten gelegt. Ein Schwer­punkt davon ist die Musik und Bewegung.