Das „Musik­haus“ der Kreis­mu­sik­schu­le Bam­berg lädt ein

 "Musikhaus"-Gruppe der Kreismusikschule Bamberg im Kindergarten St. Chris-tophorus Trunstadt

„Musikhaus“-Gruppe der Kreis­mu­sik­schu­le Bam­berg im Kin­der­gar­ten St. Chris-topho­rus Trunstadt

Am Sams­tag, 23. Juni 2012, bie­tet die Kreis­mu­sik­schu­le Bam­berg die Mög­lich­keit, sich bei der Ver­an­stal­tung „Komm ins Musik­haus!“ über die viel­fäl­ti­gen musi­ka­li­schen Ange­bo­te für Kin­der ab vier Jah­ren zu infor­mie­ren. In der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr kön­nen inter­es­sier­te Eltern und musik­be­geis­ter­te Kin­der bei klei­nen Vor­füh­run­gen und Mit­mach­ak­tio­nen im Haus für Kin­der und Kul­tur in Bam­berg, Kaims­gas­se 23 (Zugang über Park­deck des Land­rats­am­tes Bam­berg) sich in die Welt der Musik ent­füh­ren las­sen und die­se ent­de­cken. Die Lehr­kräf­te der Kreis­mu­sik­schu­le ste­hen dabei natür­lich für Fra­gen zur Verfügung.

Musi­ka­li­sche Bil­dung macht von Anfang an Sinn für die Ent­wick­lung der Kin­der. Die Kreis­mu­sik­schu­le Bam­berg sorgt dabei für die päd­ago­gi­sche Qua­li­tät. Im Hin­blick auf eine lücken­lo­se Musik­schul-Lauf­bahn wer­den die Kin­der aus dem „Musik­haus“ spä­ter bevor­zugt in die frei wer­den­den Plät­ze des Instru­men­tal­un­ter­rich­tes aufgenommen.

Die Kreis­mu­sik­schu­le ist mit 1.700 Schü­le­rin­nen und Schü­lern die größ­te Musik­schu­le in Ober­fran­ken und bie­tet bei ent­spre­chen­der Nach­fra­ge den Musik­un­ter­richt in allen Gemein­den des Land­krei­ses Bam­berg an.

Die Anmel­de­un­ter­la­gen zum neu­en Schul­jahr sowie nähe­re Infor­ma­tio­nen für die­se ele­men­ta­ren Unter­richts­an­ge­bo­te sind unter www​.kreis​mu​sik​schu​le​-bam​berg​.de zu finden.