„Sum­mer Fee­ling“ am Bay­reu­ther Uni­strand: Hel­fer­tur­nier und Public Viewing

„Heu­te dür­fen die Orga­ni­sa­to­ren selbst ran!“

Der Hel­fer­tag dien­te als Ersatz für die eigent­lich geplan­ten Gym­na­si­ums-Mei­ster­schaf­ten, bei der wir geplant hat­ten, eini­gen Klas­sen der Bay­reu­ther Gym­na­si­en die Chan­ce zu geben sich am Uni­strand zu bewei­sen. Doch auf­grund der Pfingst­fe­ri­en, war die Betei­li­gung eher gering und es mel­de­ten sich letzt­end­lich nur 2 Teams an. Um den zwei Teams nicht absa­gen zu müs­sen, sprang das Orga­ni­sa­ti­ons­team ein und stell­te noch 6 Teams aus den Rei­hen der Helfer …

End­lich zeig­te sich am Sum­mer Fee­ling auch ein­mal ganz­tä­gig die Son­ne und zog bei einem ver­meint­lich nicht so spek­ta­ku­lä­ren Tur­nier, trotz­dem vie­le neu­gie­ri­ge Besu­cher an. Das Tur­nier wur­de jen­seits der bei­den Schü­ler-Teams ent­schie­den, sodass sich im Fina­le das Team des kul­tu­rel­len Dop­pel­pas­ses und das PR-Team gegen­über­stan­den. Nach einem span­nen­den Elf­me­ter­schie­ßen setz­te sich das Dop­pel­pass- Team mit 4:3 durch.

Doch das eigent­li­che High­light soll­te erst am Abend kom­men, die besten Plät­ze für das Public Vie­w­ing waren bereits beim 18 Uhr-Spiel Nie­der­lan­de-Däne­mark ver­ge­ben. Mit der Son­ne im Rücken star­ten wir und ca. 500 ande­re Fans vol­ler Vor­freu­de in das erste Deutsch­land­spiel bei der EM 2012. Unter lau­tem Fan-Jubel gewinnt das deut­sche Team das Spiel und das Sum­mer Fee­ling hat den Uni­strand jetzt voll­stän­dig erreicht.

http://​www​.uni​strand​-bay​reuth​.de/