„Lebens­fro­he Fotos“: Work­shop­rei­he „Lebens­freu­de ent­de­cken“ in Bayreuth

Was bringt eigent­lich Freu­de ins Leben? Wel­che Kon­tak­te erfül­len? Was macht so rich­tig lebens­froh und glück­lich? Die­sen und wei­te­ren Fra­gen kann man am Mon­tag, 11. Juni ab 18.30 Uhr mit Sozi­al­päd­ago­gin und Fami­li­en­the­ra­peu­tin Petra Stö­be­rer-Gün­ther nach­ge­hen und eige­ne Ant­wor­ten ent­de­cken. Der Clou: Am Frei­tag danach kann man sich von der Foto­de­si­gne­rin und Pres­se­fo­to­gra­fin Eli­sa­beth von Pöl­nitz-Eis­feld in Stu­dio­at­mo­sphä­re mit sei­ner Lebens­freu­de ablich­ten las­sen und bekommt eini­ge Pro­fi-Bil­der auf CD mit nach Hau­se. Die Idee fin­det im Rah­men des aktu­el­len Schwer­punkt­the­mas „Lebens­freu­de ent­de­cken“ des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werks statt. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Semi­nar­raum im Hof, Richard-Wag­ner-Str. 24 in Bay­reuth. Eine schrift­li­che Anmel­dung ist mög­lich bis 08.06.2012 im Evang. Bil­dungs­werk unter info@​ebw-​bayreuth.​de oder Tel. 0921/5 60 68 10. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.ebw​-bay​reuth​.de.