Bay­reuth: Digi­ta­le Pan­ora­ma­show “Vene­dig” in RW21

Die Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth lädt am Diens­tag, 15. Mai, um 19.30 Uhr, gemein­sam mit der Deutsch-Ita­lie­ni­schen Gesell­schaft Bay­reuth zu einer digi­ta­len Pan­ora­ma­show mit dem Titel „Vene­dig auf den Spu­ren von Com­mis­sa­rio Bru­net­ti“ in die Black Box von RW21 ein

Digitale Panoramashow

Digi­ta­le Pan­ora­ma­show

H.-Georg Wein­fur­ter zeigt in sei­ner neu­en Pan­ora­ma­show die vie­len Facet­ten einer der schön­sten Städ­ten der Welt: Vene­dig. Vene­dig hat mehr zu bie­ten als die Gon­deln auf dem Cana­le Gran­de und die Tau­ben von San Mar­co. Vene­dig ist auch der Wir­kungs­be­reich der Roman­fi­gur „Com­mis­sa­rio Bru­net­ti“, so wie er von der Schrift­stel­le­rin Don­na Leon geschaf­fen wur­de und in den Kri­mi­nal­ro­ma­nen immer wie­der neu erzählt wird. Wein­fur­ter taucht ein in die schma­len Cal­le der Stadt, geht auf den Wegen und den Schau­plät­zen des Com­mis­sa­ri­os und zeigt dabei auch die High­lights des rea­len Vene­digs.

Die Pan­ora­ma­show macht Lust, in Vene­dig selbst einen „Ombra“, also einen Schat­ten oder einen Spritz zu pro­bie­ren und auf eige­ne Faust die Sere­nis­si­ma zu erkun­den. Impo­san­te Bil­der und span­nen­de Musik sowie der Live-Kom­men­tar des Autors H.-Georg Wein­fur­ter bil­den für die Lieb­ha­ber der Sere­nis­si­ma eine eben­so emo­tio­na­le wie infor­ma­ti­ve Show.

2012 fei­ert Don­na Leon übri­gens mit ihrer belieb­ten Kri­mi­rei­he ein Dop­pel­jub­liäum: Ende Sep­tem­ber wird die Schrift­stel­le­rin 70 Jah­re, und Com­mis­sa­rio Bru­net­ti löst – im 20. Jahr der Serie – sei­nen 20. Fall.

Die Ver­an­stal­tung dau­ert zir­ka 90 Minu­ten und beinhal­tet auch ein Inter­view mit der Schrift­stel­le­rin Don­na Leon auf Video.

Schreibe einen Kommentar