Bünd­nis für Fami­lie lädt zum Akti­ons­tag ein

Das Loka­le Bünd­nis für Fami­lie nimmt den Inter­na­tio­na­len Tag der Fami­lie am Diens­tag, 15. Mai, zum Anlass, um alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zu einem Akti­ons­tag ein­zu­la­den. Unter dem Mot­to “Wir gestal­ten unser Bay­reuth noch fami­li­en­freund­li­cher” sol­len dabei gemein­sam neue Ideen und Visio­nen für die Bünd­nis­ar­beit ent­wickelt wer­den. Die Ver­an­stal­tung fin­det im Pavil­lon der Gra­ser­schu­le, an der Bür­ger­reuth 14, von 17 bis 20 Uhr, statt. Inter­es­sen­ten kön­nen sich tele­fo­nisch unter (09 21) 25 13 00 ver­bind­lich anmel­den.

Das Bay­reu­ther Loka­le Bünd­nis für Fami­lie ver­folgt seit vie­len Jah­ren unter Betei­li­gung zahl­rei­cher Akteu­re das Ziel, das gute und umfang­rei­che Ange­bot für Fami­li­en in der Stadt kon­ti­nu­ier­lich zu ver­bes­sern, damit Bay­reuth wei­ter­hin sei­nem Ruf als beson­ders fami­li­en­freund­li­che Stadt gerecht wer­den kann.

Infor­ma­tio­nen zur Arbeit des Bünd­nis­ses für Fami­lie gibt’s im Inter­net unter www​.bay​reuth​.de (Rat­haus & Bür­ger­ser­vice > Fami­lie > Eltern > Bünd­nis für Fami­lie).

Schreibe einen Kommentar