Inter­na­tio­na­ler Muse­ums­tag am 20. Mai 2012 in den Fich­tel­ge­birgs­mu­se­en Wun­sie­del und Berg­ners­reuth

Welt im Wan­del – Muse­en im Wan­del

Zum Inter­na­tio­na­len Muse­ums­tag am 20.Mai 2012 lädt das Fich­tel­ge­birgs­mu­se­um Wun­sie­del um 14 Uhr zu einer Füh­rung durch die Aus­stel­lung „Bocks­beu­tel – typisch frän­kisch?“ mit einem Gläs­chen Fran­ken­wein ein. Um 15 Uhr wird die Muse­ums­lei­te­rin Frau Dr. Zehent­mei­er zudem in einem reich bebil­der­ten Vor­trag die Geschich­te des Fich­tel­ge­birgs­mu­se­um erläu­tern, von der Grün­dung auf Initia­ti­ve des Fich­tel­ge­birgs­ver­eins, die Unter­brin­gung in den Räu­men des Lyze­ums bis zum Umzug ins Sig­mund Wann Spi­tal. Zwei kurz­wei­li­ge unter­halt­sa­me Stun­den war­ten auf die Besu­cher.

Gleich­zei­tig fin­det im Gerä­te­mu­se­um Berg­ners­reuth in guter Tra­di­ti­on die 3. Haus- und Hof­mes­se, dies­mal mit Gera­ni­en­markt und Gewinn­spiel von 10–17 Uhr statt.

Wei­te­re Infos: www​.fich​tel​ge​birgs​mu​se​um​.de; www​.berg​ners​reuth​.de

Schreibe einen Kommentar