Neu­es “Spra­chen­ca­fé Pol­nisch” in Bay­reuth

Pre­miè­re im Café Samoc­ca in RW21: Am Diens­tag, 8. Mai, von 16.30 bis 18 Uhr, fin­det dort zum ersten Mal das Spra­chen­ca­fé Pol­nisch statt – auf Ein­la­dung des Pol­ni­schen Kul­tur­ver­eins unter der Lei­tung von Maria Sokol. Das Spra­chen­ca­fé bie­tet allen Inter­es­sier­ten die kosten­lo­se Mög­lich­keit, Fremd­spra­chen abseits des klas­si­schen Sprach­un­ter­richts zu spre­chen. Ohne Anmel­dung kön­nen Men­schen mit Sprach­kennt­nis­sen, gleich wel­cher Niveau­stu­fe ein­fach vor­bei­kom­men und sich an dem mode­rier­ten Gespräch betei­li­gen. Das pol­ni­sche Spra­chen­ca­fé fin­det künf­tig immer am zwei­ten Diens­tag im Monat statt.

Schreibe einen Kommentar