Ver­ein Bier­land Ober­fran­ken e.V. erhielt “Gol­de­ne Bier­Idee 2012”

Der Baye­ri­sche Brau­er­bund e.V. und der Baye­ri­sche Hotel- und Gast­stät­ten­ver­band e.V. haben am Don­ners­tag, dem 19. April 2012, im fei­er­li­chen Rah­men der Krö­nungs­ga­la der 3. Baye­ri­schen Bier­kö­ni­gin im Augu­sti­ner-Kel­ler in Mün­chen die “Gol­de­ne Bier­Idee 2012” ver­lie­hen. Die Aus­zeich­nung wür­digt Per­so­nen oder Initia­ti­ven, die sich in beson­de­rer Wei­se um die Prä­sen­ta­ti­on baye­ri­scher Bier­spe­zia­li­tä­ten ver­dient gemacht haben. Der Prä­si­dent des Baye­ri­schen Brau­er­bun­des, Fried­rich Düll, nahm zusam­men mit Wir­te­prä­si­dent Ulrich N. Brandl die Aus­zeich­nung der dies­jäh­ri­gen Preis­trä­ger vor.

Aus­ge­zeich­net wur­den:

Ver­ein Bier­land Ober­fran­ken e.V.

Für die Bemü­hun­gen um die Bewah­rung der ober­frän­ki­schen Bier­kul­tur und die Prä­sen­ta­ti­on der ein­zig­ar­ti­gen ober­frän­ki­schen Braue­rei- und Bier­viel­falt im Rah­men eines tou­ri­sti­schen Gesamt­kon­zep­tes.

Brau­er­prä­si­dent Fried­rich Düll stell­te in sei­ner Fest­re­de her­aus, dass es Betrie­be gibt, deren Enga­ge­ment um den Erhalt der baye­ri­schen Bier­kul­tur das Maß des Übli­chen über­steigt, und die die Aus­zeich­nung mit der Gol­de­nen Bier­Idee mehr als ver­dient haben. Er beton­te, dass nicht nur das Brau- und Gast­ge­wer­be selbst inno­va­tiv sind, son­dern die Begei­ste­rung für Baye­ri­sches Bier längst Pri­vat­in­itia­ti­ven, Ein­rich­tun-gen des Geträn­ke­han­dels, Land­krei­se und Gemein­den oder Unter-neh­men auf ver­schie­de­nen Stu­fen der Wert­schöp­fungs­ket­te „Bier“ infi­ziert hat.

Pri­vat­braue­rei Zöt­ler GmbH, Ret­ten­berg im All­gäu

Ihr gro­ßes Enga­ge­ment um die Aus- und Wei­ter­bil­dung von Füh-rungs­kräf­ten und Mit­ar­bei­tern in der Gastro­no­mie inner­halb der Zöt­ler Gastro-Aka­de­mie und des Zöt­ler Gastro-Forums.

Herr Ober­bür­ger­mei­ster Die­ter Thal­ham­mer, Stadt Frei­sing

Für das lang­jäh­ri­ge Enga­ge­ment, die Stadt Frei­sing voll Stolz als facet­ten- und tra­di­ti­ons­rei­che Stadt des Bie­res zu prä­sen­tie­ren.

Schreibe einen Kommentar