“Der Ring des Piz­za­jun­gen” am 4. Mai in Bay­reuth

"Der Ring des Pizzajungen"

“Der Ring des Piz­za­jun­gen”

Das Bay­reu­ther Opern- und Ope­ret­ten­en­sem­ble – Jas­min von Brün­ken (Sopran und Arran­ge­ment) und Ewald Bay­er­schmidt (Tenor) und Rena­te Pal­der (Kla­vier), wird das Publi­kum auf äußerst unter­halt­sa­me Wei­se in die Welt der ita­lie­ni­schen Oper ent­füh­ren.

Zu erle­ben sind High­lights aus Wer­ken ita­lie­ni­scher Kom­po­ni­sten, wie zum Bei­spiel aus der Oper Tos­ca oder La Tra­via­ta, ver­knüpft durch unter­halt­sa­me Dia­lo­ge, aber auch Ohr­wür­mer, wie das bekann­te „O sole mio“. Die dar­aus ent­ste­hen­de amü­san­te Hand­lung mit uner­war­te­ten Wen­dun­gen und Stol­per­stei­nen zeigt, dass Oper nicht immer ein ern­stes Unter­fan­gen sein muss.

Wer­den Sie Teil der Hand­lung, wenn Ewald Bay­er­schmidt in die Rol­le des ita­lie­ni­schen Tenors Cre­mo­si­no Tee­ma­sci­ni schlüpft und auf der Jagd nach einer Kar­te für den Bay­reu­ther grü­nen Hügel sel­ber zur Beu­te der pfif­fi­gen Clot­hil­de Fran­ko­ne­se (Jas­min von Brün­ken) wird, die zusam­men mit Don­na Pia­ni­na (Rena­te Pal­der), der uner­müd­li­chen Kämp­fe­rin für wah­re Dra­ma­tik, immer wie­der für Ver­wir­rung sorgt.

  • Titel: Der Ring des Piz­za­jun­gen – Hei­te­res Opern­pa­stic­cio aus ita­lie­ni­schen Ohr­wür­mern
  • Zeit: 4. Mai 2012, 19.30 Uhr
  • Ort: Kunst­auk­ti­ons­haus Boltz, Bay­reuth, Brandenburger-Str.36
  • Kar­ten an der Abend­kas­se oder im Vor­ver­kauf bei der Thea­ter­kas­se Bay­reuth Tel. 0921–69001

Schreibe einen Kommentar