Fast jeder zwei­te Dau­er­kar­ten­be­sit­zer kam zur Vor­Schau auf das Lan­des­gar­ten­schau­ge­län­de nach Bamberg

Großer Ansturm auf der Empfangsebene

Gro­ßer Ansturm auf der Empfangsebene

Der Ansturm war über­wäl­ti­gend: Fünf Tage vor der offi­zi­el­len Eröff­nung der Lan­des­gar­ten­schau 2012 in Bam­berg nut­zen rund 4.500 Dau­er­kar­ten­be­sit­zer die Gele­gen­heit, das ERBA-Gelän­de zu besich­ti­gen. Seit dem gro­ßen Bau­stel­len­fest im ver­gan­ge­nen Sep­tem­ber war das Gelän­de für die Öffent­lich­keit kom­plett geschlos­sen, um die letz­ten Bau­ar­bei­ten zu erle­di­gen. Nach gut sie­ben Mona­ten wur­den heu­te erst­mals wie­der die Tore in die neu gestal­te­te Park­an­la­ge geöff­net. Geführt wur­den die Besu­che­rin­nen und Besu­cher von den künf­ti­gen Gäste­füh­rern der Lan­des­gar­ten­schau, die dabei gleich­zei­tig ihre prak­ti­sche Gäste­füh­rer­prü­fung absolvierten.

Nach einer fast zwei­stün­di­gen Füh­rung über das Gelän­de, bei der es die größ­ten­teils fer­ti­gen Aus­stel­lungs­bei­trä­ge sowie die Spiel- und Sport­be­rei­che zu ent­decken galt, bewer­te­ten die Besu­cher ihre Füh­re­rin­nen und Füh­rer: Das Ergeb­nis kann sich durch­aus sehen las­sen: Es gab jede Men­ge Lob!. Am frü­hen Mor­gen bereits stand für die Gäste­füh­re­rin­nen die theo­re­ti­sche Prü­fung auf dem Pro­gramm und auch hier haben alle mit ihrem LGS-Fach­wis­sen über­zeugt und so haben alle Prüf­lin­ge den gro­ßen Test bestan­den. Die Lan­des­gar­ten­schau ist damit für den zu erwar­ten­den Besu­cher­an­sturm gewapp­net. Am 26. April 2012 öff­net die Gar­ten­schau ihre Tore und heißt alle Gäste aus Nah und Fern herz­lich willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.