Vor­trag in Bay­reuth: “Neue Medi­en – Neue Gefah­ren”

Im Rah­men­pro­gramm zur Aus­stel­lung “Nar­ben bekom­men Far­be – Krea­ti­ve Aus­ein­an­der­set­zung mit sexu­el­ler Gewalt“ ab 23. April im Land­rats­amt Bay­reuth gibt es am Don­ners­tag, 26. April um 19.00 Uhr einen Vor­trag zur aktu­el­len Pro­ble­ma­tik Inter­net und Co. Gera­de die neu­en Medi­en und das Social Web bie­ten für das The­ma sexu­el­le Gewalt neu­es Gefah­ren­po­ten­ti­al. An die­sem Abend wird Marei­ke Klu­das von Ava­lon Bay­reuth die­se mög­li­chen Gefah­ren auf­zei­gen und auf aktu­el­le Fra­gen aus dem Publi­kum ein­ge­hen. Die neu­en Medi­en sol­len dabei nicht pau­schel ver­ur­teilt, aber das kri­ti­sche Bewusst­sein geschult wer­den. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Semi­nar­raum im Hof, Richard-Wag­ner-Str. 24 in Bay­reuth. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Anfra­gen für Füh­run­gen in der Aus­stel­lung unter www​.ava​lon​-bay​reuth​.de, www​.ebw​-bay​reuth​.de und www​.land​kreis​-bay​reuth​.de.

Schreibe einen Kommentar