Ober­frän­ki­scher Abge­ord­ne­ter Hacker reist zu Papst Bene­dikt XVI. nach Rom

Gemein­sam mit einer gro­ßen Dele­ga­ti­on aus Bay­ern um Mini­ster­prä­si­dent Horst See­hofer reist der ober­frän­ki­sche Land­tags­ab­ge­ord­ne­te und Vor­sit­zen­de der FDP-Land­tags­frak­ti­on Tho­mas Hacker am heu­ti­gen Mon­tag (16. April) zur Fei­er des 85. Geburts­tags von Papst Bene­dikt XVI. in den Vati­kan. Mit dabei sind auch die Mit­glie­der des baye­ri­schen Kabi­netts, die baye­ri­schen Bischö­fe, Gebirgs­schüt­zen und Tracht­ler. Im Apo­sto­li­schen Palast fei­ert der Papst gemein­sam mit der Dele­ga­ti­on zunächst am Vor­mit­tag eine Mes­se. Bei der anschlie­ßen­den Audi­enz wird Tho­mas Hacker dem Hei­li­gen Vater die Geburts­tags­grü­ße und Segens­wün­sche der baye­ri­schen Libe­ra­len über­mit­teln.

Schreibe einen Kommentar