Neue Kur­se an der Städ­ti­schen Musik­schu­le Bay­reuth

Die Städ­ti­sche Musik­schu­le Bay­reuth teilt ab sofort die neu­en Kur­se zum kom­men­den Schul­jahr ab Sep­tem­ber 2012 für die Musi­ka­li­sche Früh­erzie­hung und Musi­ka­li­sche Grund­aus­bil­dung ein.

Der Unter­richt baut auf dem Lehr­plan des “Ver­ban­des Deut­scher Musik­schu­len” auf, führt die Kin­der spie­le­risch an die Musik her­an und legt Grund­la­gen für spä­te­ren Instru­men­tal­un­ter­richt. Für vier­jäh­ri­ge Kin­der ist ein zwei­jäh­ri­ges Kurs­pro­gramm vor­ge­se­hen, für Fünf­jäh­ri­ge beträgt die Kurs­dau­er ein Jahr (Grup­pen­stär­ke: bis zu zwölf Kin­dern). Für Schul­kin­der ist die Musi­ka­li­sche Grund­aus­bil­dung ab sechs Jah­ren vor­ge­se­hen. Den Unter­richt erteilt eine qua­li­fi­zier­te Fach­kraft ein­mal wöchent­lich im Gebäu­de der Städ­ti­schen Musik­schu­le.

Anmel­dun­gen sind im Sekre­ta­ri­at der Musik­schu­le, Bran­den­bur­ger Stra­ße 15, Tel. 09 21/78 96 70, mon­tags bis frei­tags von 8 bis 12 Uhr und mitt­wochs zusätz­lich von 14 bis 18 Uhr mög­lich.

Schreibe einen Kommentar