Bücher­satz zur Umwelt­bil­dung geht an Büche­rei­en im Land­kreis Bay­reuth

Einen Bücher­satz zum The­ma Kli­ma und Ener­gie für Kin­der und Jugend­li­che hat Land­rat Her­mann Hüb­ner an die Büche­rei­en der Kom­mu­nen über­ge­ben

Landrat Hermann Hübner (m) mit Bürgermeistern, Kreisräten und Büchereibeauftragten bei der Übergabe der Klimaschutzbücher. Bild: Michael Benz (Landratsamt BT)

Land­rat Her­mann Hüb­ner (m) mit Bür­ger­mei­stern, Kreis­rä­ten und Büche­rei­be­auf­trag­ten bei der Über­ga­be der Kli­ma­schutz­bü­cher. Bild: Micha­el Benz (Land­rats­amt BT)

Stadt und Land­kreis Bay­reuth haben mit der Kli­ma­re­gio Bay­reuth eine gemein­sa­me Akti­ons­platt­form geschaf­fen, um auf regio­na­ler Ebe­ne Kli­ma­schutz­maß­nah­men vor­an zu trei­ben. Die För­de­rung der Umwelt­er­zie­hung gehört zu den erklär­ten Zie­len der Kli­ma­re­gio Bay­reuth. Aus die­sem Grund hat Hüb­ner den Bür­ger­mei­ste­rin­nen und Bür­ger­mei­stern je einen Satz Bücher zu den The­men Ener­gie und Kli­ma sowie das Umwelt­bil­dungs­spiel Bubala­bay über­reicht. Der Bücher­satz für Kin­der und Jugend­li­che beinhal­tet Bücher für ver­schie­de­ne Alters­grup­pen, so dass eine brei­te Ziel­grup­pe erreicht wird. Fol­gen­de Titel sind im ein­zel­nen beinhal­tet: „Lie­be Erde, ich beschütz­te dich“ (Det­lev Jöcker), „33 ein­fa­che Din­ge, die du tun kannst, um die Welt zu ret­ten“ (Andre­as Schlum­ber­ger, Chri­sto­pher Fel­leh­ner), „Alarm im Polar­meer: Das Kli­ma-Mit­mach-Buch für Kin­der“ (Ker­stin Land­wehr), „Gibt es bald kei­ne Eis­bä­ren mehr?“ (Mal­te Arko­na, Ute Löwen­berg, Frank Wowra), „Ret­te die Erde – Klei­ne Taten – Gro­ße Wir­kung“ (Rich Hough) und „Kli­ma­wan­del“ (Ruth Ompha­li­us, Moni­ka Azakli).

„Ich begrü­ße die­se Akti­on aus­drück­lich, denn unse­re wiss­be­gie­ri­gen und begei­ste­rungs­fä­hi­gen Kin­der kön­nen sich so bereits früh­zei­tig ein Bild von der Welt machen, in der sie leben und den Wert von Umwelt und Natur ken­nen- und schät­zen ler­nen,“, so Land­rat Hüb­ner abschlie­ßend.

Schreibe einen Kommentar