"Yoga": Filmgespräch in Bayreuth

In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk zeigt das Cineplex Bayreuth am Mittwoch, 4. April um 19.30 Uhr den Film “**Der atmende Gott – Eine Reise zum Ursprung des modernen Yoga”. Regisseur Jan Schmidt-Garre zeichnet in seinem Dokumentarfilm, den er über fünf Jahre lang drechte, ein aufregendes Zeitdokument, das die maßgeblichen Erfinder des modernen Yoga vor die Kamera holt. Grundlage dafür war ein tiefgehendes spirituelles Interesse des Filmemachers. So beschloss er, den Ursprung dieser Lehre zu erkunden und einen Film fernab jeglicher esoterischer Abwandlungen und Klischees zu drehen.

Zurückhaltend und unaufgeregt wird hier ein geduldiger Blick auf die Körperkunst des Yoga geboten.Nach dem Film steht mit Michael Wagner von der Yoga-Schule Bayreuth eine erfahrene Yoga-Lehrkraft für ein Gespräch zur Verfügung. Er wird auf die vielfältigen Schichten des Yoga als geistigen und körperlichen Weg eingehen und seine Alltagstauglichkeit aufzeigen. Natürlich ist er auch für Rückfragen und Diskussion mit dem Publikum offen. Weitere Informationen unter www.ebw-bayreuth.de oder www.bayreuth.cineplex.de.