Info-Tag des Baye­ri­schen Pil­ger­bü­ros in Bam­berg

Vor­stel­lung des Rei­se­pro­gramms 2012

Am 21. April 2012 lädt das Baye­ri­sche Pil­ger­bü­ro, der Spe­zi­al­ver­an­stal­ter für Pilger‑, Studien‑, Wan­der­rei­sen und Jako­bus­weg­rei­sen, zusam­men mit der Pil­ger­stel­le Bam­berg, erst­ma­lig zu einem Infor­ma­ti­ons­tag nach Bam­berg ein.

Anläss­lich der 1000-Jahr-Fei­er in Bam­berg und der Stern­wall­fahrt ins Hei­li­ge Land unter der Schirm­herr­schaft von Erz­bi­schof Schick, fin­det die­ser infor­ma­ti­ve Nach­mit­tag in Bam­berg statt. Von 14:30 bis 18:00 Uhr erfah­ren Sie alles zum neu­en Rei­se­pro­gramm 2012 und zur gemein­schaft­li­chen Stern­wall­fahrt ins Hei­li­ge Land. Tref­fen Sie Mit­ar­bei­ter des Ver­an­stal­ters und der Pil­ger­stel­le Bam­berg, die Ihnen mit Rat und Tat zur Sei­te ste­hen und tref­fen Sie alte und neue Bekann­te.

Frau Dr. Irm­gard Jeh­le wird Sie in einem Vor­trag an die ver­schie­den­sten Pil­ger­or­te füh­ren und neue und alt­be­kann­te Rei­se­de­sti­na­tio­nen vor­stel­len. Mit etwas Glück kön­nen Besu­cher vor Ort auch Rei­se­gut­schei­ne und Sach­prei­se gewin­nen. Mit einem Got­tes­dienst mit Dom­vi­kar Witz­gall endet der Info­tag.

Ver­an­stal­tungs­ort: Bis­tums­haus St. Otto, Hein­richs­damm 32, 96047 Bam­berg

Anmel­dung und wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum genau­en Pro­gramm­ver­lauf:

Tel.: 089–545811-59, ‑51

E‑Mail: anmeldung@​pilgerreisen.​de

Das Baye­ri­sche Pil­ger­bü­ro mit Sitz in Mün­chen wur­de 1925 gegrün­det und ist damit eines der tra­di­ti­ons­reich­sten Rei­se­un­ter­neh­men Deutsch­lands. Jedes Jahr bege­ben sich rund 30.000 Gäste auf Rei­sen mit dem Ver­an­stal­ter, der nicht nur ein brei­tes Ange­bot an Pil­ger­rei­sen – beson­ders auf den euro­päi­schen Jako­bus­we­gen – son­dern auch zahl­rei­che Stu­di­en- und Wan­der­rei­sen sowie Kreuz­fahrten im Pro­gramm hat. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.pil​ger​rei​sen​.de.

Schreibe einen Kommentar