Win­ter­be­trieb endet – letzt­ma­lig feste Füh­rungs­zei­ten in der Teu­fels­höh­le

In der Teu­fels­höh­le gibt es letzt­ma­lig am Sonn­tag, den 25. März 2012 feste Füh­rungs­zei­ten. Die­se sind um 11.00 Uhr, um 12.20 Uhr, um 13.40 Uhr und um 15.00 Uhr. Für Ein­zel­per­so­nen ist eine Anmel­dung nicht erfor­der­lich. Es kön­nen bis zu 80 Per­so­nen an einer Füh­rung teil­neh­men.

Ab Sams­tag, den 31. März 2012 ist die Teu­fels­höh­le wie­der täg­lich von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöff­net, im Som­mer­be­trieb kein Ruhe­tag! Füh­run­gen fin­den immer lau­fend statt. Erfah­rungs­ge­mäß wird in den Früh­jahrs­mo­na­ten alle 20–30 Minu­ten eine Füh­rung star­ten. Füh­run­gen dau­ern im Schnitt 45 Minu­ten. Hin­weis: Die Tem­pe­ra­tu­ren lie­gen ganz­jäh­rig bei 9° C in der Höh­le. Besu­cher soll­ten daher eine leich­te Jacke mit in die Höh­le brin­gen.