vhs Bay­reuth ver­an­stal­tet „Sprach­ca­fé Französisch“

Am Don­ners­tag, 22. März, wird im Sprach­ca­fé der Volks­hoch­schu­le im Café Sam­oc­ca unter der Anlei­tung von Marie-Reneé Sper­ber ab 16.30 Uhr fran­zö­sisch par­liert. Das Spra­chen­ca­fé der Volks­hoch­schu­le bie­tet allen Inter­es­sier­ten die kos­ten­lo­se Mög­lich­keit, Fremd­spra­chen abseits des klas­si­schen Sprach­un­ter­richts zu spre­chen. Treff­punkt ist das Café Sam­oc­ca, wo sich in unge­zwun­ge­ner gemüt­li­cher Atmo­sphä­re gut plau­dern lässt. Ohne Anmel­dung kön­nen Men­schen mit Sprach­kennt­nis­sen, gleich wel­cher Niveau­stu­fe ein­fach vor­bei­kom­men und sich an dem mode­rier­ten Gespräch beteiligen.