6. Neun­kir­che­ner Kul­tur­ta­ge vom 24.03.- 06.05.

Gruß­wort des Bür­ger­meis­ters und Programmübersicht

Lie­be Neun­kir­che­ner, lie­be Gäs­te unse­rer Markt­ge­mein­de, die Neun­kir­che­ner Kul­tur­ta­ge fin­den in die­sem Früh­jahr schon zum sechs­ten Mal statt. Die gro­ßen Erfol­ge der ver­gan­ge­nen Jah­re haben die Orga­ni­sa­to­ren und Ver­an­stal­ter ermu­tigt, die Neun­kir­che­ner Kul­tur­ta­ge auf einen Zeit­raum von sechs Wochen auszuweiten.

Die hohe Attrak­ti­vi­tät und zuneh­men­de regio­na­le Beach­tung der Neun­kir­che­ner Kul­tur­ta­ge ist zum Einen durch die gro­ße kul­tu­rel­le Band­brei­te und zum Ande­ren durch die hohe Pro­fes­sio­na­li­tät der Ver­an­stal­ter und Künst­ler bedingt. Erle­ben Sie die ver­schie­dens­ten Gen­res aus Bil­den­der Kunst, Musik und Lite­ra­tur. Las­sen Sie sich mit­rei­ßen von wit­zig-hin­ter­grün­di­ger Come­dy, bege­ben Sie sich auf eine Zeit­rei­se in ver­schie­dens­te Epo­chen unse­rer Geschich­te und genie­ßen Sie unser ört­li­ches Brauch­tum. Die­se Viel­falt des kul­tu­rel­len Schaf­fens ver­dan­ken wir im Wesent­li­chen unse­ren vie­len, sehr akti­ven Ver­ei­nen und Insti­tu­tio­nen und zahl­rei­chen Privatinitiativen.

Durch ihre enga­gier­te Mit­ar­beit ist es gelun­gen, für die sechs­ten Neun­kir­che­ner Kul­tur­ta­ge ein viel­fäl­ti­ges, anspruchs­vol­les und erwei­ter­tes Pro­gramm zusam­men­zu­tra­gen. Den vie­len Betei­lig­ten und Hel­fern gilt ein herz­li­ches Dan­ke­schön. Ein ganz beson­de­rer Dank geht auch in die­sem Jahr wie­der an unse­ren Haupt­spon­sor, die Spar­kas­se Forch­heim, ver­tre­ten durch den Vor­stands­vor­sit­zen­den, Herrn Dr. Ewald Maier.

Die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger unse­rer Markt­ge­mein­de und die Gäs­te aus der gesam­ten Regi­on sind zu den Ver­an­stal­tun­gen herz­lich ein­ge­la­den. Das höchs­te Lob des Künst­lers ist und bleibt Ihr Inter­es­se und Ihr Bei­fall. Gehen Sie damit groß­zü­gig um und moti­vie­ren Sie die Ver­an­stal­ter und Mit­wir­ken­den. Allen Besu­chern wün­sche ich ange­neh­me Unter­hal­tung und viel Ver­gnü­gen bei unse­ren Neun­kir­che­ner Kulturtagen.

Ihr Ers­ter Bür­ger­meis­ter Heinz Richter

Pro­gramm­über­sicht

  • Sams­tag, 24.03.2012 Kon­zert „Johann Sebas­ti­an Bach – Johan­nes-Pas­si­on BWV 245“, Chris­tus­kir­che, 20.00 Uhr
  • Sonn­tag, 25.03.2012 30 Jah­re Hei­mat- und Trach­ten­ver­ein – Son­der­aus­stel­lung: Bibeln, Gebet­bü­cher, Hei­li­gen­bil­der, Herr­gotts­win­kel, Muse­um im „Alten Bahnhof“,13.00 Uhr
  • Mitt­woch, 28.03.2012 Kin­der­par­ty „Die Olchis kom­men“, Markt­bü­che­rei St. Micha­el, 15.00 Uhr
  • Don­ners­tag, 29.03.2012 Vor­trag „Der frü­he Albrecht Dürer“ Katha­ri­nen­ka­pel­le, 20.00 Uhr
  • Sonn­tag, 08.04.2012 Tanz am Oster­brun­nen und Alten­pfle­ge­heim, Osterbrunnen,14.30 Uhr
  • Sams­tag, 14.04.2012 STREICH­QUAR­TET­TE mit dem Faust Quar­tett, Katha­ri­nen­ka­pel­le, 19.00 Uhr
  • Diens­tag, 17.04.2012 Spar­kas­sen-Come­dy mit den Bidla Buh „Die Män­ner sind schon die Lie­be wert…“, Zehnt­spei­cher, 19.30 Uhr
  • Mitt­woch, 18.04.2012 „Wer­ner Mül­ler: Goe­the zum Ver­gnü­gen“ Erzähl­ca­fé, Markt­bü­che­rei St. Micha­el, 20.00 Uhr
  • Don­ners­tag, 19.04.2012 Fest­ver­an­stal­tung „50 Jah­re Volks­bil­dungs­werk VHS Neun­kir­chen a.Br.“, Katha­ri­nen­ka­pel­le, 19.30 Uhr
  • Sonn­tag, 22.04.2012 Ver­nis­sa­ge der Aus­stel­lung „Nichts ist unmög­lich“, Foy­er im Neu­en Rat­haus, 15.00 Uhr
  • Diens­tag, 24.04.2012 Kon­zert Hocken­berg­quar­tett, Chris­tus­kir­che, 20.00 Uhr
  • Mitt­woch, 25.04.2012 „16.000 Km mit dem LKW quer durch Afri­ka“ – Rei­se­film, Zehnt­spei­cher, 20.00 Uhr
  • Don­ners­tag, 26.04.2012 Vor­trag „1000 Jah­re Bam­ber­ger Dom“, Katha­ri­nen­ka­pel­le, 20.00 Uhr
  • Sams­tag, 28.04.2012 „Neun­kirch­ner Nacht der Chö­re“, Zehnt­spei­cher, 19.30 Uhr
  • Sams­tag, 05.05.2012 Früh­jahrs­kon­zert, Fest­hal­le der Grund­schu­le, 19.00 Uhr
  • Sonn­tag, 06.05.2012 Lie­der­abend Katha­ri­na Magie­ra, Kath. Pfarr­ge­mein­de­haus, 17.00 Uhr Kon­zert der Turm­blä­ser, Kirch­turm St. Micha­el, 19.00 Uhr

Kom­plet­tes Pro­gramm unter www​.neun​kir​chen​-am​-brand​.de